Dachbrand: Feuerwehr mehrere Stunden im Einsatz

Feuerwehrleute bekämpften am 19.02.2021 rund drei Stunden einen Dachbrand in Wien – Margareten. Mit speziellen Trenngeräten wurde die Dachkonstruktion geöffnet. Drei Löschleitungen mussten eingesetzt werden um den Brand abzulöschen.

Passanten bemerkten Freitagnachmittag einen Rauchaustritt aus dem Dach eines Gebäudes in Wien – Margareten und verständigten den Notruf der Feuerwehr.

Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien konnte im Zuge der Erkundung ein Rauch- und Flammenaustritt aus dem Dachbereich festgestellt werden. Umgehend legten Feuerwehrleute mehrere Schlauchleitungen für einen umfassenden Löschangriff. Eine Löschleitung wurde über den Innenhof vorgenommen, eine weitere Löschleitung über das Stiegenhaus in das Dachgeschoß und eine dritte Löschleitung straßenseitig über eine Drehleiter. Mit speziellen Trenngeräten öffneten Feuerwehrmänner unter Atemschutz die Dachkonstruktion um zum Brand zu gelangen und in Folge erfolgreich abzulöschen. Durch die gesetzten Maßnahmen konnte eine Brandausbreitung erfolgreich verhindert werden.

Zeitgleich kontrollierten Feuerwehrtrupps das betroffene Wohnobjekt und den Dachbereich des unmittelbar angrenzenden Gebäudes. Der Bewohner der im betroffenen Bereich gelegenen Wohnung hatte diese bereits vor Eintreffen der Feuerwehr selbstständig verlassen.

Für die Dauer des Einsatzes wurden zwei Personen im Katastrophenzug der Berufsrettung Wien betreut.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Aus 24h133 wird „24hWien“

Gemeinsamer „Social Media-Marathon“ 2021 nach dem Motto „Gemeinsam…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Offener Zimmerbrand

Bei einem Wohnungsbrand in der Lechnergasse in Wien-Landstraße…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zimmerbrand forderte Todesopfer

Bei einem Zimmerbrand in der Favoritner Quellenstraße ist in…
© PID/Markus Wache
,

Wiener Feuerwehrleute unterstützen in nordmazedonischen Waldbrandgebieten

Seit Tagen wüten verheerende Waldbrände…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

COVID 3-G-Regel Hinweis für den Dienstbetrieb
,

3-G-Regel-Hinweis für Feuerwehren online zur Verfügung

Für Veranstaltungen oder den Dienstbetrieb hat der ÖBFV eine…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Christbaumbrand am 4. Jänner 2021

Eine Frau wurde am 04. Jänner 2021 gegen 17:30 Uhr bei einem…

Zimmerbrand: lebloser Mann im Brandwohnung aufgefunden

Bei einem Zimmerbrand wurde von einem Atemschutztrupp der Berufsfeuerwehr…
Defekter Reisebus beschädigt ein Dutzend Pkw in Wien-Liesing

Defekter Reisebus beschädigt ein Dutzend Pkw in Wien-Liesing

In- und übereinander geschobene Pkw, einige Fahrzeuge standen…
Bauarbeiter kollabiert - Menschenrettung aus luftiger Höhe

Bauarbeiter kollabiert – Menschenrettung aus luftiger Höhe

In 37 m Höhe eines eingerüsteten Objekts in Wien, Alsergrund …

Knapp 120 Offiziere beim 38. ÖBFV-Führungsseminar

Nach dem Startschuss des heurigen ÖBFV Führungsseminars von…
,

Präsidialsitzung in Mils bei Hall in Tirol

Mindestens einmal im Quartal treffen sich die Mitglieder des…

Sicherheit zur Weihnachtszeit

Die  weihnachtliche  Stimmung  darf  nicht  dazu  verleiten, …