Erneut ausgedehnter Zimmerbrand in Wien – Landstraße

Erneut wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu einem Wohnungsvollbrand in Wien – Landstraße alarmiert.

In der Nacht auf 27.04.2020 schlugen beim Eintreffen an der Einsatzstelle bereits aus 4 hofseitig gelegenen Fenstern die Flammen aus der Wohnung und der Brand drohte auf die darüber liegende Wohnung überzugreifen. Die Wohnungsinhaberin schaffte es noch die Wohnung zu verlassen und wartete auf das Eintreffen der Feuerwehr.

Aufgrund der offenstehenden Wohnungstüre war es zu einer starken Verrauchung des Stiegenhauses gekommen. Unverzüglich wurde die Wohnungsinhaberin sowie eine weitere Wohnpartei mit Fluchtfiltermasken in Sicherheit gebracht und an die Berufsrettung übergeben. Gleichzeitig wurde unter Atemschutz eine Löschleitung über das Stiegenhaus vorgetragen und mit einem weiteren Atemschutztrupp das Stiegenhaus sowie die angrenzenden Wohnungen kontrolliert.

Diese Maßnahmen wurden mit einer zweiten Löschleitung im Außenangriff unterstützt, wodurch auch ein Übergreifen des Brandes in das nächste Stockwerk verhindert werden konnte.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Vier Verletzte nach Straßenbahnunfall

Bei einem Straßenbahnunfall am 13.07.2021 bei der unterirdischen…
© Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Höhenretter befreiten Krähenküken

Ein Krähenküken verhängte sich am 28.06.2021 in seinem Nest…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand im Kleingarten

Mit drei Löschleitungen bekämpften Feuerwehrtrupps am 27.06.2021…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Arbeiter mit Turmdrehkran und Höhenretter aus 7 m tiefer Baugrube gerettet

Ein Bauarbeiter bekam am 25.06.2021 in einer Baugrube gesundheitliche…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Berufsfeuerwehr Wien: Zeitgleich zwei Großeinsätze

Nahezu zeitgleich wurde die Berufsfeuerwehr Wien am 20.10.2020…
4 Verletzte bei Zimmerbrand in Wien-FavoritenMA 68 Lichtbildstelle

4 Verletzte bei Zimmerbrand in Wien-Favoriten

Bei einem Wohnungsbrand im 4.Stock eines mehrstöckigen Gebäudes…
Stiegen bremsen verirrten Reisebus bei der Schiffsanlegestelle Reichsbrücke

Stiegen bremsen verirrten Reisebus bei der Schiffsanlegestelle Reichsbrücke

Aus für die Berufsfeuerwehr Wien nicht eindeutig feststellbaren…

Verkehrsunfall in Wien Donaustadt

Freitagmittag (17.03.2017) kam es an der Kreuzung Groß-Enzersdorfer…
,

Neuer Landesfeuerwehrkommandant in Kärnten gewählt

Ing. Rudolf Robin mit großer Zustimmung zum neuen Landesfeuerwehrkommandanten…

Wohnungsbrand in Wien Hernals

Am 7. Jänner gegen 20:00 Uhr ist es in einer Wohnung in Wien…

Inspektionsrauchfangkehrer der Feuerwehr Wien bei ungewöhnlichem Einsatz

Am 30. März 2013, Karfreitag, alarmierte es in der Feuerwache…

Neuer CTIF-Präsident gewählt

Am Mittwoch, den 20. September 2012 fand die Delegiertenversammlung…