Sechs Leichtverletzte nach Zimmerbrand

Aus bisher unbekannter Ursache geriet am 13.11.2017 eine Wohnung im 2.Stock eines vierstöckigen Hauses in der Brigittenauer Denisgasse in Brand. Der Wohnungsinhaber konnte die Wohnung noch rechtzeitig verlassen und verständigte die Feuerwehr, allerdings ließ er die Wohnungstüre offen.

Als die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, stand die Wohnung bereits in Vollbrand, ein straßenseitiges Fenster war durch die Hitze zerbrochen, das Stiegenhaus war ab dem zweiten Stock massiv verraucht. Ein Mann rief aus einem Fenster im dritten Stock um Hilfe.

Die Feuerwehrleute drangen unter Atemschutz zu dem Mann vor und brachten ihn mit einer Fluchtfiltermaske in Sicherheit, ebenso wie seine Katze. Während ein Trupp den Brand unter Atemschutz mit einer Löschleitung rasch unter Kontrolle brachte, kontrollierten weitere Atemschutztrupps die restlichen Wohnungen des Hauses, die ab dem Geschoß, in dem der Brand ausgebrochen war, mehr oder weniger stark verraucht waren. Insgesamt wurden 12 Personen, zwei Katzen und ein Hund von den Feuerwehrleuten in Sicherheit gebracht und an den Katastrophen-Zug der Berufsrettung Wien übergeben. Diese war mit mehreren Fahrzeugen des K-Zugs und drei Rettungsteams im Einsatz. Sechs Personen, darunter ein Kind, mussten mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht werden.

 

(Symbolfoto)

 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Zimmerbrand, Frau lebensgefährlich verletzt

Eine schwerverletzte Frau konnte bei einem Zimmerbrand am 21.05.2019…
MA 68 Lichtbildstelle

5 Verletzte: Massiver Kellerbrand gefährdet Hausbewohner in Wien-Simmering

Aus noch nicht bekannter Ursache brach in den frühen Morgenstunden…

Schwerverletzter von Berufsfeuerwehr Wien aus Brandwohnung gerettet

Bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung im 1. Stock eines Mehrparteienwohnhauses…

Ein Toter bei Zimmerbrand in Wien Rudolfsheim-Fünfhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

PKW prallt gegen Sophienspital

PKW prallt gegen Sophienspital

In der Nacht auf Sonntag (20.05.2018)  ist ein PKW in Wien Neubau…

Feuerwehrpräsident Albert Kern bei Wahl bestätigt

Der 21. ordentliche Bundesfeuerwehrtag fand heute, am 16. September…

Brand einer aufgelassenen Gaststätte

Am 06.03.2017 ist in einer aufgelassenen Gaststätte in Wien…

Silvester: Berufsfeuerwehr Wien rückte zu zahlreichen Einsätzen aus

Zu mehr als 230 Einsätzen rückte die Berufsfeuerwehr Wien in…

Das neue ÖBFV Magazin!

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband freut sich auf ein…

Eule verheddert sich in Schutznetz

Ein Stadionmitarbeiter entdeckte (gestern, Donnerstag 15. Oktober…

ÖBFV-Seminar "Ausbildungsmethodik" in der NÖ Landes-Feuerwehrschule

Für die neuen Ausbilder der österreichischen Feuerwehrschulen…

Verkehrsunfall Pkw

Ein PKW war am 17. Juni 2013 aus unbekannter Ursache von der…