ÖBFV – Arbeit und Erreichbarkeiten

Der ÖBFV hat seine Arbeit und Services an die Lage in der Corona-Krise angepasst, hier einige Infos dazu:

  • Die Arbeit des ÖBFV und des Generalsekretariats läuft weiter, die Mitarbeiter sind größtenteils im Home-Office.
  • Die Landesfeuerwehrkommandanten stehen in ständigem Kontakt, der ÖBFV ist im SKKM-Koordinationsstab im BMI mit einem Verbindungsoffizier vertreten.
  • Die Gremienarbeit und Abstimmungen der Referate und Sachgebiete kann über Videokonferenzen erfolgen (siehe TUTORIAL).
  • Das Generalsekretariat ist per E-Mail unter office@feuerwehr.or.at oder in dringenden Fällen per Telefon erreichbar.
  • Der Webshop shop.feuerwehr.at ist in Betrieb, der Versand von Waren erfolgt einmal pro Woche (die Abholung in Wien ist derzeit nicht möglich).

Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund!

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

,

Amtsantritt Landesfeuerwehrinspektor Herbert Österle

Der neue Landesfeuerwehrinspektor, Herbert Österle, hat am Donnerstag,…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Katastrophenhilfe ist Kernkompetenz der Feuerwehr

Gespannt verfolgen die Feuerwehren in ganz Österreich die aktuelle…
Tödlicher Verkehrsunfall auf S2

Tödlicher Verkehrsunfall auf S2

Freitagabend (05.10.2018) hatte eine Lenkerin aus bisher unbekannter…
Fünf Verletzte nach Explosion in einem Wohnhaus

Berufsfeuerwehr Wien rückt zu zahlreichen Bränden aus

In der Nacht auf Montag den 05.03.2018 wurde die Berufsfeuerwehr…

feuerwehrspenden.at startet!

Liebe Feuerwehren, liebe Benutzer von feuerwehrspenden.at, nach…
Verkehrsunfall mit Straßenbahn

Verkehrsunfall mit Straßenbahn

Aus noch unbekannter Ursache kollidierte am 19.09.2017 in Wien…

Fünf zum Teil Schwerverletzte nach Unfall in Simmering

Aus bisher unbekannter Ursache kollidierten am 19.06.2017 zwei…
,

Ein voller Erfolg!

Die erste bundesweite Katastrophenschutzübung ENNSTAL 2014 ist…
,

In Memoriam HBI Alois Bernhaupt – Termin Begräbnis bekannt

Plötzlich und unerwartet geschieht das Unfassbare. Mit einem…