Autobusunfall mit LKW fordert drei Leichtverletzte

Autobusunfall mit LKW fordert drei Leichtverletzte

Aus noch unbekannter Ursache kam es am 23.10.2017 in Wien – Leopoldstadt zu einer Kollision zwischen einem Sattelzug-Lkw und einem Autobus bei dem drei Fahrgäste leicht verletzt wurden.

Von der Berufsfeuerwehr Wien wurden die Fahrgäste betreut und der Diesel, der aus dem aufgerissenen Lkw Tank floss, aufgefangen. Zusätzlich wurde ein umfangreicher Brandschutz aufgebaut und die Unfallfahrzeuge abgesichert.

Die drei verletzten Fahrgäste wurden an die Berufsrettung Wien und an die Johanniter übergeben, welche die Verletzten nach einer Erstversorgung zur weiteren Abklärung hospitalisierten.

Nachdem der aufgefangene Kraftstoff umgepumpt war, wurde der Sattelzug-Lkw mit einem speziellen Abschleppfahrzeug vom Unfallort entfernt. Nach der Ortsveränderung des Autobusses und der Fahrbahnreinigung konnte der einspurig gesperrte Handelskai wieder für den Verkehr freigegeben werden.

 

 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Aus 24h133 wird „24hWien“

Gemeinsamer „Social Media-Marathon“ 2021 nach dem Motto „Gemeinsam…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Offener Zimmerbrand

Bei einem Wohnungsbrand in der Lechnergasse in Wien-Landstraße…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zimmerbrand forderte Todesopfer

Bei einem Zimmerbrand in der Favoritner Quellenstraße ist in…
© PID/Markus Wache
,

Wiener Feuerwehrleute unterstützen in nordmazedonischen Waldbrandgebieten

Seit Tagen wüten verheerende Waldbrände…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Fahrmischer umgekippt, Lenker eingeschlossen

In einem Kreisverkehr in der Jedletzbergerstraße in Wien-Simmering…

Feuerwehr als Katastrophenschützer Nr.1

Österreichs Feuerwehren stehen tagtäglich im Einsatz, um der…

HELP mobile FF-Award geht in die zweite Runde

Tagtäglich gehen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr gemeinsam…
Tiefgaragenbrand in Wien - Mariahilf

Tiefgaragenbrand in Wien – Mariahilf

Beim Notruf der Feuerwehr wurde am 23.10.2018 in den frühen…

Vollbesetzer Pritschenwagen umgestürzt

Aus bislang ungeklärter Ursache war am 23.05.2017 ein vollbesetzter…

Teileinsturz einer Kellerdecke

Sonntagmittag (12.03.2017) bemerkte der Mitarbeiter eines, im…

Brennende Gartenhütte

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 17. Dezember 2014 mittags…