Frau bei Verkehrsunfall mit LKW schwer verletzt

Frau bei Verkehrsunfall mit LKW schwer verletzt

Am 27. Oktober 2017 ist es im Kreuzungsbereich Wiedner Gürtel mit der Prinz-Eugen-Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen, in dem ein PKW und ein LKW verwickelt waren.

Die Sanitäter eines zufällig vorbeifahrenden Rettungsfahrzeuges kümmerten sich um die Erstversorgung der Fahrzeuginsassen.

Umgehend nach eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien wurden die beiden Unfallfahrzeuge und die Unfallstelle abgesichert. Zeitgleich wurde von den Feuerwehrbeamten ein Brandschutz aufgebaut.

Aufgrund der schwerwiegenden Verletzungen und der erheblichen Fahrzeugdeformierung war es der Beifahrerin des PKWs nicht möglich, das Fahrzeug selbstständig zu verlassen.

Zur Patientenrettung mussten sowohl die beiden Türen der Beifahrerseite als auch die B-Säule mit einem hydraulischen Rettungsgerät entfernt werden. Mit einem Rettungsbrett wurde die verletzte Frau gemeinsam mit den Sanitätern schonend aus dem Fahrzeug gehoben und auf eine Rettungstrage umgelagert. Die verletzte Frau wurde nach einer ersten notfallmedizinischen Versorgung durch die Berufsrettung Wien zur weiteren Untersuchung und Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Die beiden Unfallfahrzeuge wurden aus dem Kreuzungsbereich entfernt.

Die Unfallstelle wurde provisorisch gereinigt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Jugendliche kentert mit Kanu in der Alten Donau

Eine Jugendliche ist am 28.12.2020 mit einem Kanu bei starkem…

Zimmerbrand in der Leopoldstadt: Adventkranz und Christbaum standen in Flammen

Am Heiligen Abend ist es in Wien-Leopoldstadt zu einem Zimmerbrand…

Tote Frau bei Zimmerbrand in Wien – Döbling entdeckt

Eine Frau ist  bei einem Zimmerbrand in Döbling ums Leben gekommen.…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zwei Schwerverletzte bei Pkw-Unfall in Liesing

Bei einem schweren Autounfall in der Nacht auf  Mittwoch den…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Ehrenamt in Zeiten von CoVid19

Digital Round Table mit Ehrenamtsministerin Elisabeth Köstinger Die…
Drei Verletzte und ein toter Hund nach Zimmerbrand

Drei Verletzte und ein toter Hund nach Zimmerbrand

In Wien - Penzing geriet in der Mittwochnacht (01.11.2017) eine…
,

Vorarlberger Hubert Vetter als CTIF-Vizepräsident bestätigt

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband gratuliert Landesfeuerwehrinspektor…

Internationaler Tag des Ehrenamtes

Der heutige 5. Dezember ist in unserer Heimat weitläufig nicht…

Bauarbeiter stürzt 8 Meter tief ab

Am Mittwoch den 21. September 2016 wurde ein Bauarbeiter bei…

Die Leopoldstadt bekommt eine neue Hauptfeuerwache

Die 50 Jahre alte Hauptfeuerwache Leopoldstadt zwischen Vorgartenstraße…

Akute Waldbrandgefahr

Die derzeitige Wetterlage verwöhnt Österreichs Bürgerinnen…

Zukunft der Freiwilligen Feuerwehren in Europa

Am 11.3.2013 fand im Österreichischen Parlament das Hearing…