Frau bei Verkehrsunfall mit LKW schwer verletzt

Frau bei Verkehrsunfall mit LKW schwer verletzt

Am 27. Oktober 2017 ist es im Kreuzungsbereich Wiedner Gürtel mit der Prinz-Eugen-Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen, in dem ein PKW und ein LKW verwickelt waren.

Die Sanitäter eines zufällig vorbeifahrenden Rettungsfahrzeuges kümmerten sich um die Erstversorgung der Fahrzeuginsassen.

Umgehend nach eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien wurden die beiden Unfallfahrzeuge und die Unfallstelle abgesichert. Zeitgleich wurde von den Feuerwehrbeamten ein Brandschutz aufgebaut.

Aufgrund der schwerwiegenden Verletzungen und der erheblichen Fahrzeugdeformierung war es der Beifahrerin des PKWs nicht möglich, das Fahrzeug selbstständig zu verlassen.

Zur Patientenrettung mussten sowohl die beiden Türen der Beifahrerseite als auch die B-Säule mit einem hydraulischen Rettungsgerät entfernt werden. Mit einem Rettungsbrett wurde die verletzte Frau gemeinsam mit den Sanitätern schonend aus dem Fahrzeug gehoben und auf eine Rettungstrage umgelagert. Die verletzte Frau wurde nach einer ersten notfallmedizinischen Versorgung durch die Berufsrettung Wien zur weiteren Untersuchung und Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Die beiden Unfallfahrzeuge wurden aus dem Kreuzungsbereich entfernt.

Die Unfallstelle wurde provisorisch gereinigt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall: schwerverletzte Frau aus deformierten PKW befreit

Eine schwerverletzte Frau wird nach einem Verkehrsunfall am frühen…

Drei Feuerwehrfahrzeuge für Sarajewo

Übergabe am Freitag, 2. Oktober 2020 um 13:30 Uhr vor der Zentralfeuerwache…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall auf der Südosttangente: zwei Personen aus dem Fahrzeug geschleudert

Aus bisher unbekannter Ursache kam am 30.10.2019 ein Kleintransporter…
Autobahnausfahrt wegen Scherbenmeer gesperrtMA 68 Lichtbildstelle

Autobahnausfahrt wegen Scherbenmeer gesperrt

Aus unbekannter Ursache verlor ein Getränkelieferant am 05.02.2019…

Bestätigt: Keine Vignettenpflicht für Feuerwehr

Nachdem am 5. Juli 2018 die neue Mautordnung (Version 52) in…

Feuerwehr findet einen Toten in Brandwohnung

In einer Dachgeschoßwohnung eines mehrstöckigen Wohnhauses…
,

Lasst die Spiele beginnen!

Am 12. Juli war es nach jahrelangen Vorbereitungen endlich soweit…

Zwei Menschen sterben beim Brand eines Waggons

Kurz vor 22:00 Uhr am 20. März 2015 kam es aus unbekannter…

Brandeinsatz in Eberndorf

Am späten Abend des 17. 10. gegen 21 Uhr heulten in der Gemeinde…

Entenrettung in der Innenstadt

Am 14. April 2014 am späten Nachmittag war das Wetter zum Spazieren…