Verkehrsunfall forderte drei Schwerverletzte

Am 18. Oktober, am frühen Nachmittag, forderte eine  Frontalkollision zweier Fahrzeuge drei Schwerverletzte.
„Mehrere eingeklemmte Personen nach einem schweren Unfall auf der Seeberg Bundesstraße Richtung Bad Eisenkappel“, so hieß die Einsatzmeldung von der Landesalarm- und Warnzentrale Kärnten für die Feuerwehren Miklauzhof, Gallizien, Eberndorf, Rechberg und Bad Eisenkappel.
Die Feuerwehren mussten drei schwerverletzte Personen aus ihren Unfallfahrzeugen befreien, eine Person musste dabei mit der Bergeschere  aus ihrem Fahrzeug befreit werden. „Für alle Einsatzkräfte war dieser Einsatz eine Herausforderung, denn es galt, die Personen so schnell wie möglich aus ihren Fahrzeugen zu bergen“, so Einsatzleiter Abschnittsfeuerwehrkommandant Siegfried Tschermenjak. Nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz wurden die Verunfallten mit dem Rettungswagen und den Rettungshubschraubern „Christophorus 11“ und „RK 1“ ins Krankenhaus gebracht. Ebenfalls in Sicherheit gebracht werden konnten zwei Hunde, die sich in einem Unfallfahrzeug befanden, sie wurden von der Hundestaffel der Polizei betreut. Die B82 waren während des Einsatzes in beide Richtungen gesperrt.
Bilder: Erich Varh, www.abschnitt-jauntal.at

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

,

ÖBFV-Sachgebiet 1.3 tagte in Klagenfurt

Zwei Tage lang – vom 28. 2. bis 1. 3. 2019 – erörterten…
,

Die neue KÄRNTNER FEUERWEHR!

Das offizielle Magazin des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes,…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Großaufgebot der BF Wien bekämpft Dachbrand am DonauzentrumMA 68 Lichtbildstelle

Großaufgebot der BF Wien bekämpft Dachbrand am Donauzentrum

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde Samstagfrüh (09.03.2019) zu einem…
FaherInnenloser Reisebus rollt über Gürtel und prallt in U-Bahnstation

FaherInnenloser Reisebus rollt über Gürtel und prallt in U-Bahnstation

Ein in der Nähe der U6-Station Alserstraße am Gürtel abgestellter,…
Autobusunfall mit LKW fordert drei Leichtverletzte

Autobusunfall mit LKW fordert drei Leichtverletzte

Aus noch unbekannter Ursache kam es am 23.10.2017 in Wien - Leopoldstadt…

Verkehrsunfall in Ottakring – Feuerwehr schneidet schwerverletzte Person aus PKW

Aus bisher unbekannter Ursache kam es am 19.01.2017 im Kreuzungsbereich…
,

Die Highlights vom 20. BFJLB aus Tamsweg!

Die 44 besten Jugendbewerbsgruppen aus Österreich und Südtirol…

Rehkitz im Brunnenschacht

Am 26. Juni 2014 wurden von aufmerksamen Anrainern zunächst…

Live aus Mulhouse: France, nous sommes arrivés / Wir sind angekommen

Derzeit finden in Mulhouse (Frankreich) die XV. Internationalen…