Fahrmischer umgekippt, Lenker eingeschlossen

In einem Kreisverkehr in der Jedletzbergerstraße in Wien-Simmering stürzte am 20.03.2021 ein Betonmisch-Lkw um. Feuerwehrkräfte befreiten den verletzten Lenker aus der Fahrzeugkabine. Im Anschluss wurde der vollbeladene Lkw aufgestellt und abgeschleppt.

Aus unbekannter Ursache kippte der Betonmisch-Lkw im Kreisverkehr um, der Fahrer wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und konnte deshalb das Fahrzeug nicht aus eigener Kraft verlassen. Mit Spezialgerät öffneten Feuerwehrleute die Frontscheibe der Fahrzeugkabine um zum Verletzten zu gelangen. Nach erfolgter Stabilisierung durch den Rettungsdienst wurde der Lenker über die Frontscheibe aus dem Lastkraftwagen gerettet. Die Teams der Berufsrettung Wien und dem Roten Kreuz übernahmen die notfallmedizinische Versorgung und brachten ihn anschließend in ein Krankenhaus.

Aufgrund austretender Betriebsmittel wurde unverzüglich ein Brandschutz aufgebaut. Mittels Bindemittel konnte das Eindringen der Flüssigkeiten in angrenzendes Erdreich verhindert werden.

Für die herausfordernde Bergung des vollbeladenen Lkws alarmierte der Einsatzleiter zusätzliche Spezialfahrzeuge der Berufsfeuerwehr Wien zum Einsatzort. Die Einsatzkräfte stabilisierten den stark beschädigten Lkw vor der Bergung, um das Aufrichten mit mehreren leistungsstarken Seilwinden und Kränen zu ermöglichen. Die Zug- und Hebearbeiten mussten präzise aufeinander abgestimmt werden, um das Baufahrzeug auf die Räder stellen zu können. Der anschließend durchgeführte Abtransport auf einen nahegelegenen Abstellplatz
erfolgte durch die Feuerwehr.

Der Kreisverkehr und die angrenzenden Verkehrsflächen waren für die Dauer des Einsatzes gesperrt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Frau starb bei Zimmerbrand in Wien-Donaustadt

Samstagfrüh (14.05.2022) kommt es in einem Mehrparteienwohnhaus…
Pkw durchbricht Geländer und stürzt in den Wienfluss

Pkw durchbricht Geländer und stürzt in den Wienfluss

Ein Pkw durchbricht am 13.05.2022 das Geländer der Hütteldorfer…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Feuerwehr half geflüchteter Ukrainerin

Die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wien verlegen am 12.05.2022…

Zimmerbrand forderte ein Todesopfer

Bei einem Zimmerbrand in der Hütteldorfer Straße Dienstagabend…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

DFV Präsident trifft ÖBFV Präsident

Das Treffen der beiden Präsidenten der Feuerwehrverbände…
© PID/Markus Wache
,

Wiener Feuerwehrleute unterstützen in nordmazedonischen Waldbrandgebieten

Seit Tagen wüten verheerende Waldbrände…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Finger stecken in Türrahmen fest

Ein Bursche steckte am 03.05.2021 mit zwei Fingern in einem Metall-Türrahmen…
Tiefgaragenbrand in Wien - Mariahilf

Tiefgaragenbrand in Wien – Mariahilf

Beim Notruf der Feuerwehr wurde am 23.10.2018 in den frühen…
Zimmerbrand mit Todesfolge

Zimmerbrand mit Todesfolge

Sonntagnacht (06.05.2018) kam es aus unbekannter Ursache in…

Rettungsauto bei Unfall umgestürzt – mehrere Verletzte

Am 23.05.2017 war aus bisher unbekannter Ursache ein Pkw mit…

Leguan aus luftigen Höhen gerettet

Am Nachmittag des 25. Mai 2014 wurde die Berufsfeuerwehr Wien…

Lkw-Bergung auf der S1

Am 30. April 2014 ereignete sich gegen Mittag auf der S1, Fahrtrichtung…