Verkehrsunfall in Wien Liesing

Ein Pkw-Lenker kommt aus bisher unbekannter Ursache mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und durchbricht einen Zaun einer Hundezone. Das Fahrzeug bleibt auf der Seite liegen, der Fahrer wird verletzt.

Der Pkw durchbrach den Zaun, zerstörte einige Einrichtungen der Hundezone und beschädigte einen Hydranten. Noch vor Ankunft der alarmierten Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien konnte der Fahrer mithilfe mehrerer Passanten das auf der Seite liegende Fahrzeug verlassen. Er wurde bei dem Unfall verletzt und von den Feuerwehrleuten betreut bis der Rettungsdienst eintraf und ihn in ein Spital brachte.

Auslaufendes Öl wurde gebunden, der Pkw mit der Seilwinde eines Feuerwehrfahrzeuges vom beschädigten Zaun gezogen, auf die Räder gestellt und abtransportiert. Feuerwehrleute entfernten und sicherten wegstehende Teile des beschädigten Zaunes. Die Unfallursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

27. Wiener Feuerwehrlauf – in Memoriam Michael Podhornik

Samstag, 06. April 2024 - Start 11:00 Uhr Vor 27 Jahren ist…

Verletzte Person bei Zimmerbrand in Wien Floridsdorf

Bei einem Zimmer-Vollbrand in einem Mehrfamilienhaus in Floridsdorf…

Akkus lösen Brand in Wien Währing aus

Vermutlich im Zuge von Aufladen von Akkus bricht in der Nacht…

Frau kommt bei Brand in Simmering ums Leben

Eine Person kommt bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrparteienwohnhaus…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Brand in Einfamilienhaus: Bewohner konnte nicht mehr reanimiert werden

Im Zuge von Löscharbeiten in einem Einfamilienhaus in Wien-Penzing…
Berufsfeuerwehr Wien löscht Brand in ehemaligen Einkaufszentrum in FloridsdorfMA 68 Lichtbildstelle

Berufsfeuerwehr Wien löscht Brand in ehemaligen Einkaufszentrum in Floridsdorf

Im ehemaligen „Floridsdorfer Einkaufsspitz“ zwischen Brünner…
,

Erste Präsidialsitzung in neuer Funktionsperiode

Klagenfurt wurde Mitte November zum Schauplatz der ersten Präsidialsitzung…

Küchenbrand – Bewohner müssen vorübergehend in ein Ersatzquartier ziehen

Donnerstagabend (14.04.2016) wurde die Feuerwehr der Stadt Wien…

Antennenbergung

Am 9. September 2015 gegen Mittag kam es bei Bauarbeiten an einer…

Spendenaufruf für verunglückten Kameraden

Unser Feuerwehrkamerad Arno Bickel wurde durch einen tragischen…

Rauchentwicklung in U-Bahn-Passage

Am Abend des  18. Mai 2014 kam es ausgehende von einem Lokal…

Verschütteter Bauarbeiter

Der zukünftige U1 – Stationsbereich „Troststraße“ stellt…