Verletzte Person bei Zimmerbrand in Wien Floridsdorf

Bei einem Zimmer-Vollbrand in einem Mehrfamilienhaus in Floridsdorf wird eine Person verletzt. Das Feuer war in einer der Wohneinheiten des Gebäudes ausgebrochen. Drei Bewohner*innen befanden sich in dem Gebäude, als der Brand ausbrach.

Dichter Rauch drang aus den straßenseitigen Fenstern im Obergeschoss als die alarmierten Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen. Die drei Bewohner*innen befanden sich bereits außerhalb des Hauses und wurden vom Rettungsdienst betreut. Eine Person wurde hospitalisiert.

Die Feuerwehrleute bekämpften die Flammen mit zwei Löschleitungen unter Atemschutz im Innen-und Außenangriff. Gleichzeitig wurde das Gebäude mit einem Hochleistungslüfter belüftet und die Nachbargebäude überprüft, wobei keine weitere Gefahr festgestellt wurde.

Die Amtsstraße war während des Einsatzes gesperrt, die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Katzenrettung aus Wiener U-Bahn Schacht

Passanten sehen wie eine Katze im Gleisbereich der U-Bahnstation…

Brand in Wiener Pflegeheim

Durch die Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage wurde…

Schwerer Verkehrsunfall: E-Auto durchbricht Betonmauer

Aus bisher unbekannter Ursache verlor eine PKW-Lenkerin die Kontrolle…

Feuer in Wohnung: Bewohner stürzt in den Tod

In einer Wohnung eines Mehrparteienaltbaus am Spittelauer Platz…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Lenker bei Unfall mit mehreren Autos eingeklemmt

Bei einem Verkehrsunfall mit fünf Fahrzeugen wurde ein PKW-Lenker…
,

Amtsantritt Landesfeuerwehrinspektor Herbert Österle

Der neue Landesfeuerwehrinspektor, Herbert Österle, hat am Donnerstag,…
,

Maske ist nicht gleich Maske

Im am 31. März veröffentlichten Erlass des Gesundheitsministeriums…

Aufgelassenes Gasthaus in der Simmeringer Hauptstraße abgebrannt

In einem ehemaligen Gasthaus gegenüber des Wiener Zentralfriedhofes…

Verkehrsunfall in Wien Donaustadt

Freitagmittag (17.03.2017) kam es an der Kreuzung Groß-Enzersdorfer…

Vorbereitungen zur “ENNSTAL 2014” in vollem Gange!

Österreichs Feuerwehren zählen rund 340.000 Mitglieder in ihren…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien – 14.02.2014

Der personelle Wechsel des Kontingents prägte den ganzen Tag.…