Brand einer Halle

Brand einer Halle

In der Nacht auf Sonntag (01.07.2018), ist es zu einem Brand einer Lagerhalle am Großgrünmarkt gekommen. Bei der Ankunft der Berufsfeuerwehr Wien hatte der Brand bereits einen Großteil der Lagerhalle sowie den Bürobereich erfasst.

Unverzüglich bekämpften Feuerwehrleute unter Atemschutz den Brand mit zwei Löschleitungen. Gleichzeitig wurde die Halle nach Personen durchsucht und umfangreiche Lüftungs- bzw. Entrauchungsmaßnahmen eingeleitet.

Bei der Durchsuchung der Halle wurden zwei Gasflaschen aufgefunden, ins Freie gebracht und anschließend gekühlt.

Nachdem die Brandintensität eingedämmt werden konnte, wurde der Brand schlussendlich mit einem Schaumrohr abgelöscht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Feuerwehr birgt PKW aus Baugrube

Feuerwehrleute bergen am 10.11.2021 einen in eine Baugrube gestürzten…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand in einem Einfamilienhaus in Wien- Donaustadt

Aus noch unbekannter Ursache bricht am 09.11.2021 ein Brand in…

Mann bei Zimmerbrand in Wien – Simmering gestorben

Bei einem Zimmerbrand in einem Mehrparteienwohnhaus in Wien-Simmering…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Auszeichnung im Staatspreis Unternehmensqualität für die Landesfeuerwehrschule Kärnten

Die Landesfeuerwehrschule Kärnten wurde am Mittwoch, den 15.…
,

Update – Lockerungsmaßnahmen der Feuerwehr

Am Beginn der ÖBFV-Präsidialsitzung in Eisenstadt wurden am…

Baumhaus brannte ab – Baum musste gefällt werden

Von Passanten war Samstagnachmittag (02.01.2016) auf dem Gelände…

Verheerende Explosion fordert zwei Todesopfer

Ein verheerendes Unglück ereignete sich  Montagabend (17.11.),…

Katzenrettung aus 28 Meter Höhe

Seit Donnerstag, dem 6. März 2014, befand sich eine Katze auf…

Live aus Mulhouse: Bei der Feuerwehr zählt jede Sekunde

Unter diesem Motto sind derzeit gesamt 270 Feuerwehrmitglieder…

Refresher-Modul für die Grundausbildung

Elektronische Medien und Geräte – vom Smartphone bis zum PC…