Brand einer Halle

Brand einer Halle

In der Nacht auf Sonntag (01.07.2018), ist es zu einem Brand einer Lagerhalle am Großgrünmarkt gekommen. Bei der Ankunft der Berufsfeuerwehr Wien hatte der Brand bereits einen Großteil der Lagerhalle sowie den Bürobereich erfasst.

Unverzüglich bekämpften Feuerwehrleute unter Atemschutz den Brand mit zwei Löschleitungen. Gleichzeitig wurde die Halle nach Personen durchsucht und umfangreiche Lüftungs- bzw. Entrauchungsmaßnahmen eingeleitet.

Bei der Durchsuchung der Halle wurden zwei Gasflaschen aufgefunden, ins Freie gebracht und anschließend gekühlt.

Nachdem die Brandintensität eingedämmt werden konnte, wurde der Brand schlussendlich mit einem Schaumrohr abgelöscht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Wien: Im Rollstuhl sitzender Mann aus Brandwohnung gerettet

In einer Wohnhausanlage in Wien – Floridsdorf ist in der Nacht…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Umgestürztes Streufahrzeug beschädigt geparkte Pkw‘sMA 68 Lichtbildstelle

Umgestürztes Streufahrzeug beschädigt geparkte Pkw‘s

In einer Rechtskurve in der Ottakringer Seitenberggasse stürzte…

Dachgeschoß in Vollbrand, angrenzendes Wohnhaus evakuiert

Sonntagabend (08.01.2017) war in einem ausgebauten Dachgeschoß…

Verkehrsunfalls: LKW und PKW kollidierten auf Autobahn

Donnerstagnachmittag (16.06.2016) ist es auf der A4 Fahrtrichtung…

Verkehrsunfall Gleinalmtunnel mit mehreren Fahrzeugen

Am Morgen des 17.08.2015 wurden die Freiwilligen Feuerwehren…

Das Sicherheitsrezept für die Küche

Mehr als die Hälfte aller Brände entstehen im privaten Bereich.…

Schwerer Verkehrsunfall auf der A2 Nahe Leobersdorf

Ein Todesopfer forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Freitag…