Zimmerbrand in Rudolfsheim-Fünfhaus

Bei einem Zimmerbrand in der Sechshauser Straße wird ein Mann schwer verletzt. Er wird von Feuerwehrleuten aus der brennenden Wohnung gerettet und mit schweren Verbrennungen in ein Spital gebracht.

Als die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, drang dichter Rauch aus den straßenseitigen Fenstern der Wohnung im 2. Stock des mehrstöckigen Wohnhauses. Die Lebensgefährtin des Wohnungsinhabers erwartete die Einsatzkräfte vor der Brandwohnung und übergab ihnen den Wohnungsschlüssel. Sofort drangen Feuerwehrleute unter Atemschutz mit einer Löschleitung in die Wohnung vor, wo sie den Wohnungsinhaber auf dem Boden liegend vorfanden. Der Mann wurde in einen sicheren Bereich gebracht und der Berufsrettung Wien, die mit der Sondereinsatzgruppe im Einsatz war, zur notfallmedizinischen Versorgung übergeben.

In der Wohnung brannte ein Großteil der Einrichtung, die Flammen konnten rasch unter Kontrolle gebracht und vollständig gelöscht werden. Während des Einsatzes wurde das Stiegenhaus mit einem Hochleistungslüfter druckbelüftet, um zu verhindern, dass sich Brandrauch weiter ausbreitet.

Während des Einsatzes war die Sechshauser Straße im betroffenen Bereich gesperrt. Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Schwerer Verkehrsunfall: E-Auto durchbricht Betonmauer

Aus bisher unbekannter Ursache verlor eine PKW-Lenkerin die Kontrolle…

Feuer in Wohnung: Bewohner stürzt in den Tod

In einer Wohnung eines Mehrparteienaltbaus am Spittelauer Platz…

Höhenrettereinsatz im Wiener Stephansdom

Ein Besucher, welcher den Stephansdom besuchte und dabei im Südturm…

Schwerer Verkehrsunfall in Wien

Bergung eines LKW mit Sattelaufleger durch ein Spezialfahrzeug…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Gefährliche-Stoffe-Blattler aktualisiert

Die App „Gefährliche Stoffe“ ist Geschichte. „Die Kosten…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brückenteil stürzte auf Linienbus

Drei Personen wurden bei einem Lkw-Unfall am 28.04.2021  verletzt,…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Fahrzeuginsassen aus hängendem Pkw befreit

Spektakulärer Verkehrsunfall in Penzing: Pkw kommt mit Vorderrad…
,

Österreich glänzt bei der Feuerwehr-Weltmeisterschaft in Villach

Aller guten Dinge sind drei, wird man sich nun zweifelsohne in…

Wohnhaus wegen Kohlenmonoxid evakuiert

Am Abend des 28.03.2017 wurde die Berufsfeuerwehr Wien nach Wien-Margareten…

Vollbrand

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 8. April 2015 in der Früh…

Auszeichnung von 18 feuerwehrfreundlichen Arbeitgebern

Der Arbeitsplatz vor Ort – bringt Sicherheit im Ort. So hat…