Wien: Ein Toter und 2 Schwerverletzte bei Crash in Wien

Bei einem Verkehrsunfall am 05.07.2023 in den frühen Morgenstunden in Wien-Döbling kommt ein Insasse ums Leben, zwei weitere werden schwer verletzt. Die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien müssen die Personen mit hydraulischen Rettungsgeräten aus dem Autowrack geborgen werden.

Als die Feuerwehr eintraf fanden sie am Unfallort einen auf der Beifahrerseite massiv beschädigten Pkw mit drei Insassen. Eine Person wurde von Polizeikräften bereits reanimiert, zwei weitere waren noch im Wrack eingeklemmt. Nach Absicherung der Unfallstelle und Aufbau eines vorsorglichen Brandschutzes wurden zwei Türen mit hydraulischen Spreizern geöffnet, um Zugang zu den Verletzten zu erhalten. Die Insassen wurden geborgen der Berufsrettung Wien übergeben, die notfallmedizinische Maßnahmen setzte. Bei einer Person konnte nur noch der Tod festgestellt werden. Die Berufsrettung war mit mehreren Teams der Sonder-Einsatz-Gruppe im Einsatz.

Während die Insassen geborgen wurden, banden weitere Feuerwehrleute ausgeflossenes Motoröl und Kühlmittel.

Die Unfallursache ist Gegenstand von Ermittlungen. Während des Einsatzes war die Krottenbachstraße im Unfallbereich für den Verkehr gesperrt.

 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Schwer verletzter Mann aus Brandwohnung gerettet

Ein schwer verletzter Mann wird am 03.02.2024 bei einem ausgedehnten…

Zwei Tote bei nächtlichen Zimmerbränden in Wien

Zwei Personen kommen bei zwei Zimmerbränden in Wien innerhalb…

Wien – Penzing: Bungalow in Vollbrand

In einem Haus in einer Kleingartensiedlung in der Amundsenstraße…

Verkehrsunfall mit Schienenfahrzeug

Eine Lkw-Lenker biegt am 22.01.2024 unmittelbar vor einer herannahenden…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Das Internet und meine Feuerwehr – jetzt auch Online-Workshops!

Wie so vieles in letzter Zeit, mussten auch die geplanten Medienkompetenz-Workshops…

Tier in Zwangslage – Welpe steckte in Rolltreppe fest

Im Bereich der U-Bahnstation Heiligenstadt wurde am 04.08.2017…

Ein Toter und mehrere zum Teil Schwerverletzte nach Explosion in Hernalser Hinterhof

Aus bisher unbekannter Ursache kam es Donnerstagfrüh (26.01.2017)…

Umfangreiche Löscharbeiten bei Geschäftsbrand

Am Nachmittag des 04. Juni 2016 ist während der Betriebszeiten…

Motorrad fängt nach Zusammenstoß Feuer

Am Abend des 16. November 2014 ereignete sich in der Landesgerichtsstraße…

Information des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes

EHRENAMT IST EHRENSACHE! Die Hochwassersituation der letzten…

Landesseniorentreffen im LFV Steiermark

Über 2.500 Gäste folgten der Einladung zum Landesseniorentreffen…