Wien: Feuerwehr half bei zwei schweren Unfällen

In der Donaustadt durchschlägt am 09.11.2020 ein PKW das Einfahrtstor einer Tiefgarage und prallt im Untergeschoß gegen die Garagenwand. Wenige Stunden später kollidieren ein PKW und ein Straßenbahnzug in Wien – Alsergrund. Der PKW-Lenker musste mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit werden.

Bei einem Unfall in der Donaustadt durchschlug ein PKW das Einfahrtstor einer Tiefgarage. Das Fahrzeug rutschte ca. 20 m über die Rampe hinab in das Untergeschoss und prallte in der ersten Kurve gegen die Garagenwand. Der verletzte Fahrzeuglenker wurde vor Eintreffen der Feuerwehr durch den alarmierten Rettungsdienst aus dem Fahrzeug befreit und in ein Krankenhaus gebracht.

Zur Bergung des Unfallfahrzeuges entfernten Feuerwehleute Teile des beschädigten Garagentores, bevor das stark deformierte Fahrzeug mit Transportrollern und einer Seilwinde auf Straßenniveau gezogen wurde.

Wenige Stunden später ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Währinger Straße, in dem ein PKW und eine Straßenbahn involviert waren. Der PKW kam als Folge des Zusammenstoßes auf dem Gehsteig zum Stillstand. Der Fahrzeuglenker war aufgrund der Verformung des Fahrzeuges im Fahrgastraum eingeschlossen.

Mittels hydraulischem Rettungsgerät entfernten die Feuerwehrkräfte die beiden Türen auf der Beifahrerseite des Fahrzeuges. Gemeinsam mit dem Team der Berufsrettung Wien wurde der Mann auf ein Rettungsbrett umgelagert und aus dem Fahrzeug gehoben.

Zeitgleich wurde von weiteren Feuerwehrtrupps ein Brandschutz aufgebaut und die Straßenbahn auf verletzte Personen kontrollieren.

Die Berufsrettung Wien übernahm die notfallmedizinische Versorgung des Mannes der zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht wurde. Weitere Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt.

Die Währinger Straße war für die Dauer des Einsatzes für den Verkehr gesperrt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Drei Verletzte bei Flucht vor Zimmerbrand

Bei einem Zimmerbrand in einem sechsstöckigen Mehrparteienwohnhaus…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall: Lenker im Fahrzeug eingeklemmt

Eine Person wurde unbestimmten Grades bei einem Verkehrsunfall…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zwei Personen bei Verkehrsunfall unbestimmten Grades verletzt

Zwei Personen wurden bei einem Verkehrsunfall am 27.01.2021 unbestimmten…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Pensionistin rettet sich vor Zimmerbrand auf den Balkon

Eine betagte Wohnungsinhaberin rettet sich am 26.01.20210 vor…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

MA 68 Lichtbildstelle

Berufsfeuerwehr Wien rettet abgestürzten Arbeiter aus einem Installationsschacht

Ein Arbeiter (32) stürzte Donnerstag Vormittag (08.08.2019)…
LKW von Zug erfasst – Berufsfeuerwehr Wien und Berufsrettung Wien im EinsatzMA 68 Lichtbildstelle

LKW von Zug erfasst – Berufsfeuerwehr Wien und Berufsrettung Wien im Einsatz

Die Berufsfeuerwehr Wien und die Berufsrettung Wien sind Donnerstag…

Brand am Schrottplatz

Auf einem, an der Ost-Autobahn gelegenen Betriebsareal in Wien…

Passanten bemerkten Rauchaustritt aus Fenster – eine Person gerettet

Am 28.November 2015 gegen 08:00 Uhr war von Passanten in Wien…

Wenn Ausbilder die Schulbank drücken!

Auch heuer waren wieder AusbilderkollegInnen von den Feuerwehrschulen…

Brennender LKW-Aufleger

Aus bisher unbekannter Ursache war am 9. Juli 2015 im hinteren…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien – 19.02.2014

Zu Beginn des Tages wurde das defekte Notstromaggregat - 250…

Drei Personen aus brennendem Haus gerettet

Am 3. Jänner 2014 kam es kurz vor 9 Uhr im 19. Wiener…