Wenn Ausbilder die Schulbank drücken!

Auch heuer waren wieder AusbilderkollegInnen von den Feuerwehrschulen Österreichs zu Gast in der NÖ Landes-Feuerwehrschule um sich genauer mit dem Thema Ausbildungsmethodik zu beschäftigen.

Diesmal waren es Kollegen aus dem Burgenland, aus Kärnten und Salzburg sowie aus den bayrischen Schulen Geretsried, Regensburg und Würzburg und auch vom Landesverband der Betriebsfeuerwehren in Wien. Auch ein Kollege von der Berufsfeuerwehr Wien aus dem Bereich der Chargenausbildung und eine Lehrgangsbetreuerin sowie 3 Lehrgangsbetreuer vom neu errichteten Ausbildungszentrum der Berufsfeuerwehr Wien waren mit an Bord.

Als Kompetenzzentrum im Bereich „Ausbildung der Ausbilder“ gestaltet die NÖ LFWS diese Ausbildung für das Sachgebiet 5.7 (Feuerwehrschulen) des ÖBFV jedes Jahr im Juli mit großem Erfolg.
Inhaltlich werden die Themen „Warum und Wie lernt der Mensch?“, Didaktik, Methodische Grundsätze bei der Unterrichtsgestaltung, Umgang mit Medien und die richtige Durchführung von praktischer und theoretischer Ausbildung durchgenommen und auch praktisch erprobt.

Außerdem wartet auch immer ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm zum Kennenlernen von Land und Leuten, Knüpfen von Kontakten und zum Erfahrungsaustausch auf die TeilnehmerInnen.
Gerade dieser Erfahrungsaustausch, das Verständnis und die darauf aufbauende Zusammenarbeit bringen einen Mehrwert nicht nur für die TeilnehmerInnen sondern auch für die Feuerwehrausbildung im Allgemeinen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuerwehr warnt vor „alternativen Heizlösungen“

„Die Angst vor einem kalten Winter und explodierenden Energiepreisen…

ÖBFV-Referatsleiter von Präsidium bestellt

Am 16. September eröffnete FPräs Robert Mayer die erste Präsidialsitzung…
,

Jakob Unterladstätter wird neuer Tiroler Landes-Feuerwehrkommandant

Beim 20. Ordentlichen Landes-Feuerwehrtag in Innsbruck Igls übernahm…

Österreichs schnellste Feuerwehrgruppen gekürt

Drei Tage lang stand St. Pölten ganz im Zeichen der Feuerwehr.…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Fahrzeuglenker bei Verkehrsunfall auf der 2er-Linie schwer verletzt

Eine Person wurde bei einem Verkehrsunfall auf der 2er-Linie…
,

Landesfeuerwehrschulen sagen erstes Halbjahr ab

Das Coronavirus macht nicht nur im Einsatzfall Anpassungen seitens…
Verletzter Bauarbeiter von Berufsfeuerwehr Wien geborgenMA 68 Lichtbildstelle

Verletzter Bauarbeiter von Berufsfeuerwehr Wien geborgen

Erhebliche Verletzungen zog sich Mittwochnachmittag (13.03.2019)…
PKW prallt gegen Sophienspital

PKW prallt gegen Sophienspital

In der Nacht auf Sonntag (20.05.2018)  ist ein PKW in Wien Neubau…

Drei Verletzte bei Dachbrand in Strebersdorf

Aus bisher unbekannter Ursache ist in der Nacht auf Dienstag…

Gelenkbus rammt Lichtmasten

Ein Bus der Linie 74A kam Montagfrüh (22.08.2016) in der Weiskirchnerstraße…

Sperrmüll in Brand geraten – Hausbewohner flüchteten aus dem Gebäude

Montagmorgen (18.01.2016) waren im Innenhof eines Mehrparteienwohnhauses…