Erinnerung: STELLENAUSSCHREIBUNG

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband verstärkt das Generalsekretariat

und sucht eine/n

Sachbearbeiter/in mit dem Aufgabenschwerpunkt

Projekte & IKT

(Vollzeit)

 

In dieser Funktion gehört es am Dienstort Wien zu Ihren Aufgaben, das Projektmanagement der Gremien zu unterstützen, die Kontaktstelle für Sicherheitsforschungsprojekte zu sein, Verantwortung für die IKT Infrastruktur und den Betrieb im Generalsekretariat, den IT-Support sowie die Planung und Umsetzung von IT-Projekten zu übernehmen.

Es erwartet Sie ein Mindestgehalt von € 2.438,60 (Kollektivvertrag für Angestellte im Gewerbe und Handwerk und in der Dienstleistung, Verwendungsgruppe IV) welches sich durch anrechenbare Berufsjahre erhöht. Bei entsprechender Berufserfahrung und Qualifikation (insbesondere HTL oder FH/Uni-Abschluss) besteht die Möglichkeit zur Überzahlung.

Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. Lebenslauf, Foto, Schul- und Dienstzeugnissen) mit Angaben zur Gehaltsvorstellung sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin senden Sie bitte bis spätestens 22. Februar 2021 per E-Mail (bewerbung@feuerwehr.or.at) an den Österreichischen Bundesfeuerwehrverband, Voitgasse 4, 1220 Wien.

Das vollständige Anforderungsprofil finden Sie hier.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

,

Österreich impft – gemeinsam in eine sichere Zukunft!

Die größte weltweite Gesundheitskrise seit vielen Jahrzehnten…

Marc Aurel-Marschtage 2021

Die Sektion Leistungsmarsch und Wandern des HSV-WIEN (Heeressportverein)…

Finanzierung der Feuerwehr – Nationalratspräsident trifft ÖBFV-Präsidium

Seit Jahren bereits fordert der Österreichische Bundesfeuerwehrverband…

Das ist Feuerwehr Österreich

"Das was in den letzten Tagen passiert ist, gibt einem zu Denken.…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Aufwändige Bergung einer Verletzten aus Reihenhaus durch Berufsfeuerwehr

Aufwändige Bergung einer Verletzten aus Reihenhaus durch Berufsfeuerwehr

Nicht nur das Hochgebirge kann eine Herausforderung bei der Bergung…
Fahrgäste nach Leitungsschaden in Zug eingeschlossen

Fahrgäste nach Leitungsschaden in Zug eingeschlossen

Montag (26.09.2017) in der Früh kam es im Bereich Bahnhof…

Brand eines Lkw droht auf Lagerhalle überzugreifen

Am frühen Abend des 04. Juli 2016 geriet aus noch unbekannter…

Zimmerbrand – Wohnungsinhaber konnte nur noch tot aufgefunden werden

Montagnachmittag (04.01.2016) bemerkten Wohnparteien einen Rauchaustritt…

PKW kollidiert mit Straßenbahn

Am 7. Juli 2015 morgens kam es im Kreuzungsbereich Arbeitergasse…

Neue Version des „Refreshers für die Grundausbildung“

Aufgrund etlicher positiver Rückmeldungen der österreichischen…

Statistik der österreichischen Feuerwehren 2013

HARD FACTS 4.841 Feuerwehren mit 337.673 Feuerwehrmitgliedern…

Christbaumbrand mit Verpuffung

Am 25. Dezember 2013 war aus bisher noch unbekannter Ursache…