Bauarbeiter stürzt 8 Meter tief ab

Am Mittwoch den 21. September 2016 wurde ein Bauarbeiter bei einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Rudolfsheim-Fünfhaus schwer verletzt. Auf der Baustelle finden gerade Aushubarbeiten statt und das Fundament wird betoniert. Der Mann befand sich am Rande der Baugrube, als er aus bisher unbekannter Ursache 8 Meter tief abstürzte.

Als die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, wurde der Schwerverletzte bereits von Sanitätern der Berufsrettung Wien betreut. Die notfallmedizinische Erstversorgung wurde durch die Feuerwehrbeamten unterstützt um den verletzten Bauarbeiter gemeinsam mit den Notfallsanitätern auf seine Rettung vorzubereiten.

Mithilfe des Baustellenkrans wurde eine Rettungswanne zu dem Arbeiter abgelassen und dieser behutsam auf die Rettungswanne umgelagert. Der Patiententransport aufs Straßenniveau wurde von einem Höhenretter der Berufsfeuerwehr begleitet. Der Verletzte konnte zur weiteren Betreuung an die Berufsrettung übergeben werden.

Die Unfallursache ist noch unklar und wird von den verantwortlichen Stellen untersucht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mehrere Bewohner und Haustiere bei einem Wohnungsvollbrand in Favoriten gerettet

Aus bislang unbekannter Ursache kam es am 24.08.2019 kurz vor…
MA 68 Lichtbildstelle

LKW kippt auf zwei geparkte PKW

Beim Entladen von Glasplatten bei einer Baustelle in Floridsdorf…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Berufsfeuerwehr Wien im Großeinsatz nach Haus-TeileinsturzMA 68 Lichtbildstelle

Berufsfeuerwehr Wien im Großeinsatz nach Haus-Teileinsturz

Die Berufsfeuerwehr Wien stand Mittwochnachmittag (26.06.2019)…
,

Die neue KÄRNTNER FEUERWEHR!

Das offizielle Magazin des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes,…

Der 22. BFJLB in der Bundeshauptstadt ist geschlagen.

Oberösterreich war mit 7 Top-Ten-Plätzen wieder unschlagbar. Oberösterreich…
PKW prallt gegen Sophienspital

PKW prallt gegen Sophienspital

In der Nacht auf Sonntag (20.05.2018)  ist ein PKW in Wien Neubau…
Mit Kopf in Gitter steckengeblieben – Berufsfeuerwehr Wien befreit Igel

Mit Kopf in Gitter steckengeblieben – Berufsfeuerwehr Wien befreit Igel

Etwas verschätzt hat sich ein junger Igel, als er am 12.09.2017…

Lkw rammt Fahrzeug des Straßendienstes

Am 13. Mai 2015 gegen 00:30 Uhr kollidierte ein Lkw auf der S2…

Vollbrand eines Kellerabteiles

Gleichzeitig mit der Brandbekämpfung mittels Löschleitung unter…

Sondertransport steckte auf Autobahnabfahrt fest

Am 13. Dezember 2014 blieb ein Sondertransport-Lkw auf der Wiener…