Internationaler Tag des Ehrenamts

DANKE

Das Feuerwehrwesen, so wie wir es in unserer Republik kennen und schätzen, ist  ein tragender Pfeiler im Bereich der Gefahrenabwehr. Es genießt einen guten Ruf und ist gut organisiert. Man vertraut den Feuerwehrmitgliedern, stellt ihnen ein gutes Zeugnis aus.
Der Internationale Tag des Ehrenamtes soll guter Anlass dafür sein, das Bewusstsein zu schärfen, das Feuer der Freiwilligkeit am Leben zu erhalten und das Engagement vieler freiwillig helfender Hände auch für kommende Generationen in seiner Fülle und Vielfalt sicherzustellen.  Denn eines ist gewiss: Feuerwehr ist Zukunft! So ist es gleichsam Auftrag, auch für die kommenden Jahrzehnte Frauen und Männer finden, die dem Leitspruch „Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr“ bereit und in der Lage sind, Hilfe zu geben, wenn nach Hilfe gerufen wird.
Den rund 340.000 Mitgliedern unserer 4.900 Feuerwehren zolle ich namens des gesamten Präsidiums des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes höchsten Respekt für ihr gesellschaftliches Engagement!
Dieser uneigennützige Dienst für unsere Mitmenschen ist ein tausendfaches ehrenwertes Bekenntnis zu unserer Heimat. Feuerwehrmitglieder sind überall dort, wo Mitmenschen sie brauchen. Sie stehen 365 Tage im Jahr  für Heimat, für Schutz und vor allem für die Sicherheit in unserem Land. So danke ich allen Feuerwehrkräften dieses Landes für ihre wertvolle Arbeit in und an unserer Heimat und ermutige sie gleichzeitig, in ihrem Engagement nicht nachzulassen.

Albert Kern
Präsident des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

ÖBFV-Präsidium tagt in Fügenberg, Tirol

28 Punkte stehen neben Berichten und allgemeinen Themen auf der…
,

DIGITALISIERUNGSOFFENSIVE GEMEINSAM.SICHER.FEUERWEHR

Bereits 2012 trat der Oö. Landes-Feuerwehrverband mit der Idee…

Erster Europäischer Rauchwarnmelder-Tag: jedes Opfer ist eines zu viel

Die Investition von wenigen Euros kann über Leben und Tod entscheiden.…

Akzeptanz und Wissen erhöhen – Brandschutzerziehung für alle Zielgruppen

Mit Brandschutzerziehung wird oft die Aufklärung von Kindern…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

MA 68 Lichtbildstelle

14 Verletzte bei Schadstoffunfall

Auf einem Betriebsgelände in Wien-Simmering tritt am 11.10.2021…

Der 22. BFJLB in der Bundeshauptstadt ist geschlagen.

Oberösterreich war mit 7 Top-Ten-Plätzen wieder unschlagbar. Oberösterreich…
Treibstoffaustritt in die Donau verhindert

Treibstoffaustritt in die Donau verhindert

Aus noch nicht bekannter Ursache kam es am 08.08.2018 beim Betankungsvorgang…

Feuerwehr befreit Mann aus Container für Fundgegenstände

In Wien - Wieden hörten Passanten am 06. November 2016 gegen…

Kellerbrand – Hausbewohner vom Brandrauch in ihren Wohnungen eingeschlossen

Am Abend des 15.10.2016 ist aus derzeit noch unbekannter Ursache…

Totalsperre der Brünner Straße nach Wasserrohrbruch

Am Abend des 06.07.2016 kam es aus unbekannter Ursache auf…

Lkw rammt Fahrzeug des Straßendienstes

Am 13. Mai 2015 gegen 00:30 Uhr kollidierte ein Lkw auf der S2…

Österreichische Hilfe in Slowenien

Die anhaltenden Schneefälle vom 31. 01. bis 02.02.2014 haben…