Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Favoriten

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Wien – Favoriten

Zwei Pkw waren am 16.10.2017 im Kreuzungsbereich Hofherrgasse und Erlachgasse aus bisher unbekannter Ursache zusammengestoßen. Dabei wurden drei Personen unbestimmten Grades verletzt, davon zwei Personen in einem Fahrzeug eingeklemmt.

Durch den Zusammenprall wurde ein Fahrzeug auf den Gehsteig zwischen der Hausmauer und geparkten Pkw geschleudert, der andere Wagen schlitterte mit abgerissenem Vorderrad noch einige Meter weiter und touchierte drei geparkte Pkw bis er stehen blieb. In diesem Wagen wurden zwei Personen eingeklemmt.

Die Berufsfeuerwehr Wien befreite die eingeschlossenen Personen mit hydraulischen Rettungsgeräten und übergab alle verletzten Personen zur notfallmedizinischen Versorgung an die Berufsrettung Wien.

Die Berufsfeuerwehr Wien stellte die Autowracks gesichert auf Parkplätzen nahe dem Unfallort ab, beseitigte zwei umgefahrene Verkehrsschilder und band ausgeflossenes Motoröl und Kühlflüssigkeit mit Bindemittel.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall auf der Südosttangente: zwei Personen aus dem Fahrzeug geschleudert

Aus bisher unbekannter Ursache kam am 30.10.2019 ein Kleintransporter…

Wien: Im Rollstuhl sitzender Mann aus Brandwohnung gerettet

In einer Wohnhausanlage in Wien – Floridsdorf ist in der Nacht…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Strategiekonferenz in Linz

In regelmäßigen Abständen treffen sich der Feuerwehrpräsident,…

Bewusstlose Frau aus brennender Wohnung gerettet

Eine bewusstlose Frau konnte von Atemschutztrupps der Berufsfeuerwehr…

feuerwehrspenden.at startet!

Liebe Feuerwehren, liebe Benutzer von feuerwehrspenden.at, nach…

Pkw prallt gegen Baumstumpf – ein Schwerverletzter

Aus bisher unbekannter Ursache kam am 30.3.2017 ein mit drei…

Ein Verletzter bei Verkehrsunfall in Liesing

Schwere Kopfverletzungen zog sich der Fahrer eines Pkws bei einem…

Gesucht: Ärzte für Auslandseinsätze des Bundesheeres

Für die ärztliche Versorgung der österreichischen Soldaten…

Seminar ÖBFV 1 - "Ausbildungsmethodik" (für Ausbilder von Feuerwehrschulen)

Wie auch schon in den letzten Jahren trafen sich die "jungen"…