Drei Personen bei Zimmerbrand in Wien-Wieden verletzt

Drei Personen wurden am 31.08.2020 bei einem Zimmerbrand in Wien-Wieden verletzt. Als die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, stand ein Zimmer einer Wohnung im 5.Stock in Vollbrand. Die Feuerwehr bekämpfte die Flammen mit zwei Löschleitungen unter Atemschutz.

Dichter Rauch drang bereits aus den Fenstern der Wohnung im 5.Stock, als die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen. Sofort wurde eine Drehleiter in Stellung gebracht und der Brand mit einer Löschleitung von außen bekämpft, während eine zweiter Löschleitung über das Stiegenhaus gelegt wurde, um den Brand von innen zu bekämpfen. Drei Personen, die sich zum Brandausbruch in der Wohnung befanden, hatten sich bereits ins Freie bzw. in das Stiegenhaus gerettet. Alle drei zogen sich Verletzungen unbestimmten Grades zu, wurden von der Berufsrettung Wien notfallmedizinische versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Gleichzeitig mit der Brandbekämpfung wurden das Stiegenhaus und benachbarte Wohnungen kontrolliert, wobei eine Person von den Feuerwehrleuten ins Freie gebracht werden musste, da dessen Wohnung verraucht war. Der Brand war durch den umfassenden Angriff nach rund einer Viertelstunde gelöscht. Die Goldeggasse war während des Einsatzes nicht passierbar. Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Vier Bewohner bei Brand gerettet

Bei einem Zimmerbrand in der Hietzinger Schluckergasse wurden…

Wien: Feuerwehr half bei zwei schweren Unfällen

In der Donaustadt durchschlägt am 09.11.2020 ein PKW das Einfahrtstor…

Wohnungsbrand: Wohnung stark beschädigt

Bei einem Wohnungsbrand am 07.11.2020 in einem Mehrparteienhaus…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Schwerer Pkw-Unfall auf der Taborstraße

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde heute um 10:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Österreichische Feuerwehr-Initiative für INKOMETA nominiert!

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband hat es mit seiner…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Ein Verletzter bei Zusammenstoß einer E-Lok und eines Lkw in Wien-Leopoldstadt

Ein Lastkraftwagen wurde im Bereich eines Bahnübergangs auf…

Ein Todesopfer bei Brand in Wien-Simmering

Aus bisher nicht bekannter Ursache brach am 13.09.2018 in einem…
Treibstoffaustritt in die Donau verhindert

Treibstoffaustritt in die Donau verhindert

Aus noch nicht bekannter Ursache kam es am 08.08.2018 beim Betankungsvorgang…

Schwerer Verkehrsunfall im 3. Bezirk: Fahrzeuglenker verstirbt am Unfallort

Auf der Leberstraße in Wien – Landstraße wurden am Freitag…

Verkehrsunfalls: LKW und PKW kollidierten auf Autobahn

Donnerstagnachmittag (16.06.2016) ist es auf der A4 Fahrtrichtung…

Taxi zwischen Zug und Grundstücksmauer eingeklemmt

In Wien – Liesing, knapp vor der niederösterreichischen Landesgrenze…