Brand einer Gas-Therme: Fluchtweg abgeschnitten

Eine brennende Gaskombitherme sperrte den Bewohnern einer Wohnung in der Wiedner Hauptstraße den Fluchtweg ab. Sie verständigten die Feuerwehr und warteten ihre Rettung in einem sicheren Bereich der Wohnung ab.

Aus unbekannter Ursache war die Gaskombitherme und weitere Einrichtungsgegenstände im Vorzimmer der Wohnung in Brand geraten. Die beiden Bewohner wurden selbst auf den Brand aufmerksam, konnten aber nicht mehr flüchten. Sie schlossen die Türe zum Vorzimmer, alarmierten die Feuerwehr und warteten bei innenhofseitig gelegenen Fenstern auf ihre Rettung.

Die Feuerwehrleute bereiteten mit einer Leiter die Rettung der beiden aus dem 1. Stock vor, während ein anderer Feuerwehrtrupp unter Atemschutz mit einer Löschleitung zum Brandherd vordrang. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden, sodass die beiden Männer über das Stiegenhaus in Sicherheit gebracht werden konnten. Mit Hochleistungslüftern wurden das Stiegenhaus und die Brandwohnung entraucht, während weitere Wohnungen kontrolliert wurden.

Für die Dauer des Einsatzes war die Wiedner Hauptstraße stadteinwärts gesperrt.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Aus 24h133 wird „24hWien“

Gemeinsamer „Social Media-Marathon“ 2021 nach dem Motto „Gemeinsam…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Offener Zimmerbrand

Bei einem Wohnungsbrand in der Lechnergasse in Wien-Landstraße…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zimmerbrand forderte Todesopfer

Bei einem Zimmerbrand in der Favoritner Quellenstraße ist in…
© PID/Markus Wache
,

Wiener Feuerwehrleute unterstützen in nordmazedonischen Waldbrandgebieten

Seit Tagen wüten verheerende Waldbrände…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Prüfung nicht mehr erforderlich

Aufgrund einer umfassenden Evaluierung wird die Forderung nach…

Der Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb steht vor der Tür!

Die Vorbereitungen sind bereits in der Zielgeraden, nun geht…

Wohnungsbrand – zuerst Menschenrettung, dann Tierrettung

Am Vormittag des 28. April 2017 kam es in einer Wohnung im 4.…

Wiener Feuerwehrmuseum bei der Lange Nacht der Museen

  Am Gründungsort der ältesten Berufsfeuerwehr der Welt können…

Klein-Lkw in Vollbrand

In den frühen Morgenstunden des 02.09.2016 bemerkte der Fahrer…

Friedenslicht 2014

Auch heuer wieder kann das bereits zur Tradition gewordene Friedenslicht…
,

Langjähriger LFKDT von Oberösterreich Karl Salcher verstorben

Das Landes-Feuerwehrkommando Oberösterreich macht die traurige…