A4: Fahrzeugbrand nach Auffahrunfall

Auf der A4 geriet, nach einem Auffahrunfall mit sechs Fahrzeugen einer der beteiligten Pkw in Brand. Eine Person wurde schwer, eine weitere leicht verletzt.

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde Freitagnachmittag (19.06.2020) auf die A4, Richtungsfahrbahn Zentrum, kurz  vor der Ausfahrt zur A23 alarmiert, wo sechs Fahrzeuge in einen Auffahrunfall involviert waren. Noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte retteten Ersthelfer aus einem der Fahrzeuge den Lenker und seinen Sohn, die bei dem Unfall verletzt wurden, unmittelbar danach geriet der Pkw in Brand. Ein zufällig vorbeifahrendes Team des Roten Kreuzes und die alarmierte Berufsrettung Wien übernahmen die notfallmedizinische Erstversorgung. Der schwer verletzte Lenker und sein leicht verletzter Sohn wurden in ein Spital gebracht. Der, bei der Ankunft der Feuerwehr in Vollbrand stehende Pkw wurde unter Beimengung von Löschschaum unter Atemschutz abgelöscht. Für die Löschmaßnahmen musste die Autobahn teilweise gesperrt werden. Das ausgebrannte Fahrzeug wurde mit einem Abschleppfahrzeug der Feuerwehr von der Autobahn entfernt.

Neben den beiden verletzten Insassen des in Brand geratenen Pkw wurden keine Personen verletzt.

© Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Vier Bewohner bei Brand gerettet

Bei einem Zimmerbrand in der Hietzinger Schluckergasse wurden…

Wien: Feuerwehr half bei zwei schweren Unfällen

In der Donaustadt durchschlägt am 09.11.2020 ein PKW das Einfahrtstor…

Wohnungsbrand: Wohnung stark beschädigt

Bei einem Wohnungsbrand am 07.11.2020 in einem Mehrparteienhaus…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Schwerer Pkw-Unfall auf der Taborstraße

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde heute um 10:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Defekter Reisebus beschädigt ein Dutzend Pkw in Wien-Liesing

Defekter Reisebus beschädigt ein Dutzend Pkw in Wien-Liesing

In- und übereinander geschobene Pkw, einige Fahrzeuge standen…
Hermann Kollinger
,

3. Seminar für mentales Wettkampftraining

Schon fit für die Bewerbssaison 2018? Zur mentalen Vorbereitung…

Dachbrand, Alarmstufe 2 – vorherrschender Wind erschwerte Löscharbeiten

Am Dienstagabend (24. Mai 2016) war es in Wien – Alsergrund…

Kollision eines PKWs und eines LKWs – 2 Personen verletzt

Am Dienstagnachmittag (02.02.2016) ist es in Wien – Donaustadt…

Grundschulungslehrgang 2014 des Feuerwehrbezirkes St. Veit/Glan

Mit Eifer, Disziplin und Begeisterung wurden an den vergangenen…

Verkehrsunfall Pkw

Ein PKW war am 17. Juni 2013 aus unbekannter Ursache von der…

Bundesfeuerwehrtag hat neuen Präsidenten und Vizepräsidenten gewählt

Die 99 Delegierten des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes…