Einsturz eines Baugerüstes

Im Bereich Mühlgrundgasse, Kreuzung mit der Wiedgasse, wird gerade ein Wohnhaus errichtet. Der Rohbau hat derzeit 5 Geschoße und ist mit einem Baugerüst und Verschalungen versehen. Am 13.06.2020 ist es zu einem Einsturz des Baugerüstes sowie der Verschalung gekommen. Teile des Gerüstes/Verschalung fielen auch außerhalb der Baustelle auf den öffentlichen Bereich in der Mühlgrundgasse. Betonelemente (Balkone) welche noch nicht fix mit dem Rohbau verbunden waren, sind abgerutscht und auf den darunterliegenden Balkonen zum Liegen gekommen.

Nachdem der gesamte Bereich provisorisch abgesperrt wurde, wurden sämtliche Passanten und Schaulustige aus dem Gefährdungsbereich verwiesen und die Suche nach eventuell verschütteten hat begonnen. Nachdem niemand aufgefunden und auch nach Rücksprache mit anwesenden Personen sowie telefonisch mit der Bauleitung niemand vermisst wurde, begann die eingesetzte Mannschaft lose Bauteile zu sichern oder zu entfernen. Ein Großteil der Arbeiten wurde über die Drehleiter durchgeführt. Nach dem Eintreffen von Mitarbeitern der betroffenen Baufirma wurden sukzessive die weiteren Arbeiten an diese übergeben.

Während der gesamten Einsatzzeit wurde der betroffene Bereich von der Polizei gesperrt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Jugendliche kentert mit Kanu in der Alten Donau

Eine Jugendliche ist am 28.12.2020 mit einem Kanu bei starkem…

Zimmerbrand in der Leopoldstadt: Adventkranz und Christbaum standen in Flammen

Am Heiligen Abend ist es in Wien-Leopoldstadt zu einem Zimmerbrand…

Tote Frau bei Zimmerbrand in Wien – Döbling entdeckt

Eine Frau ist  bei einem Zimmerbrand in Döbling ums Leben gekommen.…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zwei Schwerverletzte bei Pkw-Unfall in Liesing

Bei einem schweren Autounfall in der Nacht auf  Mittwoch den…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Großeinsatztag für die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wien

Großeinsatztag für die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wien

Gleich zwei Mal sind die Spezialisten der Höhenretter der Berufsfeuerwehr…
Drei Verletzte nach Brand in ehemaligen Freizeitzentrum in Wien-Oberlaa

Drei Verletzte nach Brand in ehemaligen Freizeitzentrum in Wien-Oberlaa

In einem ehemaligen Clubgebäude eines abgesperrten Bereichs…
Lkw rammt mit Ladekran ehemalige Bahnunterführung – ein Verletzter

Lkw rammt mit Ladekran ehemalige Bahnunterführung – ein Verletzter

Mit dem Ladekran rammte am 19.12.2017 ein Lkw-Fahrer die ehemalige…

Sechs Leichtverletzte nach Zimmerbrand

Aus bisher unbekannter Ursache geriet am 13.11.2017 eine Wohnung…

Buschenschank am Nussberg abgebrannt

Aus bisher unbekannter Ursache brach in den Morgenstunden des…

OBR Siegfried Hörschläger erhält hohe Auszeichnung

Der langjährige Leiter des Sachgebietes Wasserwehr- und Tauchdienst…

Christbaumbrand mit Verpuffung

Am 25. Dezember 2013 war aus bisher noch unbekannter Ursache…

Menschenrettung nach Gasexplosion

Gegen 5 Uhr Früh ereignete sich am 21. November 2013 im 20.…