Einsturz eines Baugerüstes

Im Bereich Mühlgrundgasse, Kreuzung mit der Wiedgasse, wird gerade ein Wohnhaus errichtet. Der Rohbau hat derzeit 5 Geschoße und ist mit einem Baugerüst und Verschalungen versehen. Am 13.06.2020 ist es zu einem Einsturz des Baugerüstes sowie der Verschalung gekommen. Teile des Gerüstes/Verschalung fielen auch außerhalb der Baustelle auf den öffentlichen Bereich in der Mühlgrundgasse. Betonelemente (Balkone) welche noch nicht fix mit dem Rohbau verbunden waren, sind abgerutscht und auf den darunterliegenden Balkonen zum Liegen gekommen.

Nachdem der gesamte Bereich provisorisch abgesperrt wurde, wurden sämtliche Passanten und Schaulustige aus dem Gefährdungsbereich verwiesen und die Suche nach eventuell verschütteten hat begonnen. Nachdem niemand aufgefunden und auch nach Rücksprache mit anwesenden Personen sowie telefonisch mit der Bauleitung niemand vermisst wurde, begann die eingesetzte Mannschaft lose Bauteile zu sichern oder zu entfernen. Ein Großteil der Arbeiten wurde über die Drehleiter durchgeführt. Nach dem Eintreffen von Mitarbeitern der betroffenen Baufirma wurden sukzessive die weiteren Arbeiten an diese übergeben.

Während der gesamten Einsatzzeit wurde der betroffene Bereich von der Polizei gesperrt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Vier Verletzte nach Straßenbahnunfall

Bei einem Straßenbahnunfall am 13.07.2021 bei der unterirdischen…
© Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Höhenretter befreiten Krähenküken

Ein Krähenküken verhängte sich am 28.06.2021 in seinem Nest…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand im Kleingarten

Mit drei Löschleitungen bekämpften Feuerwehrtrupps am 27.06.2021…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Arbeiter mit Turmdrehkran und Höhenretter aus 7 m tiefer Baugrube gerettet

Ein Bauarbeiter bekam am 25.06.2021 in einer Baugrube gesundheitliche…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Noch kein FinanzOnline – Zugang?

Es werden in letzter Zeit vermehrt Anfragen bezüglich verloren…
,

Österreich glänzt bei der Feuerwehr-Weltmeisterschaft in Villach

Aller guten Dinge sind drei, wird man sich nun zweifelsohne in…

Mehrere Verletzte bei Zimmerbrand – Flammen schlugen ins Stiegenhaus

Aus bisher unbekannter Ursache brach am 03.06.2017 in einer Wohnung…

Katgeräte an Stützpunktfeuerwehren übergeben

Am 16. Dezember wurden acht Hochwasseranhänger und zwei Einsatzleitfahrzeuge…

Donaustrom: Daubelhütte drohte abzutreiben

Am 14. November 2015 war es gegen Mittag im Zuge eines missglückten…

26. Wiener Feuerwehrfest 2015

Ab Freitag, dem 11. September 2015, findet drei Tage lang das…

Personen bei Zimmerbrand eingeschlossen

Am 12. Dezember 2014 gegen 01:00 kam es in Wien-Liesing aus…

Wohnungsvollbrand

Aus bisher unbekannter Ursache war es in den Mittagsstunden des…