Feuer in Pflegeheim fordert Todesopfer

Bei einem Brand in einem Appartement eines Pensionist*innenwohnheims in Wien – Leopoldstadt kommt am 16.03.2022 eine Person ums Leben. Die Berufsfeuerwehr Wien ruft Alarmstufe 2 aus, um für eine eventuelle umfangreichere Evakuierung des Gebäudes gerüstet zu sein – dies war aber nicht notwendig. Weitere Hausbewohner*innen sind nicht in Gefahr.

Die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr bekämpften die Flammen von innen unter Atemschutz, während im Innenhof eine Drehleiter in Stellung gebracht wurde. Von dieser wurde dann über den Balkon von außen eine Löschleitung gelegt und der Brand endgültig gelöscht.

Im Zuge der Brandbekämpfung entdeckten Feuerwehrleute in dem Appartement eine leblose Person.

Der Brand und die Rauchausbreitung beschränkte sich auf die unmittelbare Umgebung der Brandwohnung. Einige Bewohner*innen mussten kurzzeitig ihre Appartements verlassen und wurden von Kräften der Sondereinsatzgruppe der Berufsrettung Wien betreut.

Nachdem die verrauchten Abschnitte mit Hochleistungsventilatoren belüftet wurden, konnten die Bewohner*innen in ihre Appartements zurückkehren. Während des Einsatzes war die Engerthstraße im Bereich des Senior*innenwohnheims gesperrt.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen des Landeskriminalamts Wien.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Katzenrettung aus Wiener U-Bahn Schacht

Passanten sehen wie eine Katze im Gleisbereich der U-Bahnstation…

Brand in Wiener Pflegeheim

Durch die Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage wurde…

Schwerer Verkehrsunfall: E-Auto durchbricht Betonmauer

Aus bisher unbekannter Ursache verlor eine PKW-Lenkerin die Kontrolle…

Feuer in Wohnung: Bewohner stürzt in den Tod

In einer Wohnung eines Mehrparteienaltbaus am Spittelauer Platz…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Berufsfeuerwehr Wien: Zeitgleich zwei Großeinsätze

Nahezu zeitgleich wurde die Berufsfeuerwehr Wien am 20.10.2020…
,

Digital Round Table zum Ehrenamt in Zeiten von CoVid19

ZIVILSCHUTZAGENDA ÖSTERREICH veranstaltet virtuellen Dialog…
Auf zur Feuerwehr!FEUERWEHR.AT

Die Zivilschutzagenda Österreich stellt sich vor

Rosenbauer International, das Kuratorium Sicheres Österreich…

Fußgänger von Lkw auf Wiener Gürtel überrollt

Aus bisher unbekannter Ursache wurde am 19.12.2018 ein Fußgänger…

Berufsfeuerwehr Wien löscht Brand in Marx-Halle

Aus bisher unbekannter Ursache war am 10.09.2017 im nordöstlichen…
,

Die Highlights vom 20. BFJLB aus Tamsweg!

Die 44 besten Jugendbewerbsgruppen aus Österreich und Südtirol…