Forum Alpbach 2020: Input der Feuerwehr gefragt

Zwei Mitglieder österreichischer Feuerwehren haben heuer die exklusive Möglichkeit, kostenlos an der Alpbacher Seminarwoche teilzunehmen.

Das Europäische Forum Alpbach ist eine interdisziplinäre Plattform für Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Kultur. Seit 1945 widmen sich die Organisatoren im Rahmen des jährlichen Forums in Alpbach (Tirol) und weiterer Veranstaltungen über das Jahr der Auseinandersetzung mit den relevanten gesellschaftspolitischen Fragestellungen unserer Zeit.

Internationale Verantwortungsträger aus allen gesellschaftlichen Bereichen werden mit einem interessierten Publikum und engagierten jungen Menschen aus über 100 Nationen vernetzt, um gemeinsam in einen generationen-, ideologien- und grenzüberschreitenden Dialog zu treten.

Einbindung der Feuerwehr

Auch die Feuerwehr widmet sich immer intensiver den neuen Herausforderungen, um auch in Zukunft in der gewohnt hohen Qualität mit tausenden Ehrenamtlichen helfen zu können. Dialog und der Blick über den Tellerrand spielen hier maßgebliche Rollen.

Das Forum Alpbach und der ÖBFV verlosen zwei Teilnahmen im Wert von je €1.600,- inkl. Unterkunft für die Alpbacher Seminarwoche von 19. bis 26. August 2020! Gesucht sind junge Feuerwehrmitglieder zwischen 20 und 30 Jahren mit guten Englischkenntnissen und einem aktiven Engagement in einer österreichischen Feuerwehr. Eine Teilnahme ist für Akademiker sowie für Nichtakademiker möglich.

Sie haben Interesse?

Bewerbungen richten Sie bitte bis 31. März 2020 mit folgenden Unterlagen an office@feuerwehr.at:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben auf Deutsch
  • Essay auf Englisch zum Thema „Future challenges of the Austrian fire service” (ca. 1.000 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Die zwei Gewinner werden Anfang Mai 2020 nach einer Juryentscheidung verständigt.

 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

ÖBFV-Fachseminar Public Relations geht in Fortsetzung

Vor rund zwei Jahren feierte das Fachseminar PR (nach ÖBFV Richtlinie…
,

Zweite Landesfeuerwehrreferentenkonferenz tagte in Graz

Nachdem die erste Landesfeuerwehrreferentenkonferenz im Jahr…

ÖBFV – Medienkompetenzinitiative für PR-Staatspreis 2020 nominiert

Das Projekt „Das Internet und meine Feuerwehr“, welches der…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Feuerwehrveranstaltungen – wie geht es weiter?

Die Wochenenden der Sommermonate sind traditionell mit zahlreichen…
FEUERWEHR.AT

#ÖsterreichsagtDANKE

Der 26. Oktober ist jener Feiertag, an dem unsere immerwährende…

Refresher überarbeitet und wieder online!

Um die Inhalte der Grundausbildung in einem Fragenkatalog auch…

Vollbrand

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 8. April 2015 in der Früh…
,

LFK a.D. Reinhold Greuter verstorben

In tiefer Trauer und unter großer Anteilnahme geben wir bekannt,…

Die Ö3-Wundertüte macht Schule – Dein altes Handy hilft Kindern und Jugendlichen

Die NÖ Landes-Feuerwehrschule unterstützt diese Handysammelaktion…

33. Ausbilderseminar des ÖBFV in Vorarlberg

Wissenserweiterung, Gedanken- und Erfahrungsaustausch Vom 16.…

Treffen der Internationalen Jugendleiterkommission des CTIF in Adnet vom 14-17.03.2013

In Adnet fand die 88. Arbeitssitzung der Internationalen Jugendleiterkommission…