Brand in Kirche

Aus unbekannter Ursache brach am 1. März 2013 in der Kirche am Keplerplatz bei den Gedenklichtern (Kerzenständer) ein Brand aus, welcher sämtliche Wachskerzen am Ständer gänzlich entzündete. Von Polizeibeamten wurden erste Löschversuche mittels Pulverlöscher unternommen, welche jedoch keine Wirkung zeigten. Durch den Brand wurde das Hauptschiff der Kirche stark verraucht.

Von den anschließend eintreffenden Feuerwehrkräften wurde der Brand mittels Kübelspritze abgelöscht, und außer der Verrauchung keine weitere Gefährdung festgestellt.

Unter Atemschutz wurden dann in der Kirche Dachluken und Fenster geöffnet, und anschließend wurde der Brandrauch mittels Speziallüftern abgesaugt. Durch die geöffneten Fenster und Dachluken konnte somit sanft Frischluft nachströmen, um die Kirche rasch wieder rauchfrei zu bekommen. 

 
 
 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Brand im Einfamilienhaus, eine Person verstorben

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Floridsdorf kommt…
PID / David Bohmann

Eröffnung Feuerwache Landstraße

Die Berufsfeuerwehr Wien nimmt die neu errichtete Zugswache „Landstraße“…

Verkehrsunfall am Wiener Schottenring

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Wiener Ringstraße…

Frau starb bei Wohnungsbrand in Favoriten

Bei einem Zimmerbrand  in einer Favoritner Wohnhausanlage stirbt…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Ukraine ist neues CTIF-Mitglied

Am 20. Juli eröffnete CTIF-Präsident Milan Dubravac die diesjährige…

Finanzierung der Feuerwehr – Nationalratspräsident trifft ÖBFV-Präsidium

Seit Jahren bereits fordert der Österreichische Bundesfeuerwehrverband…
MA 68 Lichtbildstelle

5 Verletzte: Massiver Kellerbrand gefährdet Hausbewohner in Wien-Simmering

Aus noch nicht bekannter Ursache brach in den frühen Morgenstunden…

Feuerwehrmänner retten Personen aus dem Donaukanal

Eine Joggerin bemerkte Sonntagmorgen (24.09.2017) eine im Wasser…

Auszeichnungen für den Auslandseinsatz

Im Mai 2014 nahmen unter anderem Einsatzkräfte des LFV Salzburg,…

Statistik der österreichischen Feuerwehren 2013

HARD FACTS 4.841 Feuerwehren mit 337.673 Feuerwehrmitgliedern…

33. Ausbilderseminar des ÖBFV in Vorarlberg

Wissenserweiterung, Gedanken- und Erfahrungsaustausch Vom 16.…