Brand in Kirche

Aus unbekannter Ursache brach am 1. März 2013 in der Kirche am Keplerplatz bei den Gedenklichtern (Kerzenständer) ein Brand aus, welcher sämtliche Wachskerzen am Ständer gänzlich entzündete. Von Polizeibeamten wurden erste Löschversuche mittels Pulverlöscher unternommen, welche jedoch keine Wirkung zeigten. Durch den Brand wurde das Hauptschiff der Kirche stark verraucht.

Von den anschließend eintreffenden Feuerwehrkräften wurde der Brand mittels Kübelspritze abgelöscht, und außer der Verrauchung keine weitere Gefährdung festgestellt.

Unter Atemschutz wurden dann in der Kirche Dachluken und Fenster geöffnet, und anschließend wurde der Brandrauch mittels Speziallüftern abgesaugt. Durch die geöffneten Fenster und Dachluken konnte somit sanft Frischluft nachströmen, um die Kirche rasch wieder rauchfrei zu bekommen. 

 
 
 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Berufsfeuerwehr Wien: Zeitgleich zwei Großeinsätze

Nahezu zeitgleich wurde die Berufsfeuerwehr Wien am 20.10.2020…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Schlechtwetterfront: 50 zusätzliche Einsätze für die BF Wien

Wegen starkem Wind und Dauerregen mussten die Einsatzkräfte…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall: schwerverletzte Frau aus deformierten PKW befreit

Eine schwerverletzte Frau wird nach einem Verkehrsunfall am frühen…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Drei Personen bei Zimmerbrand in Wien-Wieden verletzt

Drei Personen wurden am 31.08.2020 bei einem Zimmerbrand in Wien-Wieden…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Einsturz eines Baugerüstes

Im Bereich Mühlgrundgasse, Kreuzung mit der Wiedgasse, wird…
,

GEMEINSAM.SICHER.FEUERWEHR beeindruckt auf europäischer Ebene!

Die Bildungsinitiative des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes,…

Aufklärung durch ÖBFV: Keine Änderung in der Mautordnung für Feuerwehrfahrzeuge

Viel Verwirrung um keine Änderung der Mautordnung ist in den…

Berufsfeuerwehr Wien rückte zu zahlreichen Sturmeinsätzen aus

An die 200mal ist die Berufsfeuerwehr Wien in den vergangenen…

Offener Zimmerbrand in Wien – Floridsdorf

In den frühen Morgenstunden des 21. August 2016 wurde von einem…

Totalsperre der Brünner Straße nach Wasserrohrbruch

Am Abend des 06.07.2016 kam es aus unbekannter Ursache auf…

Kollision eines PKWs und eines LKWs – 2 Personen verletzt

Am Dienstagnachmittag (02.02.2016) ist es in Wien – Donaustadt…