Brand in Kirche

Aus unbekannter Ursache brach am 1. März 2013 in der Kirche am Keplerplatz bei den Gedenklichtern (Kerzenständer) ein Brand aus, welcher sämtliche Wachskerzen am Ständer gänzlich entzündete. Von Polizeibeamten wurden erste Löschversuche mittels Pulverlöscher unternommen, welche jedoch keine Wirkung zeigten. Durch den Brand wurde das Hauptschiff der Kirche stark verraucht.

Von den anschließend eintreffenden Feuerwehrkräften wurde der Brand mittels Kübelspritze abgelöscht, und außer der Verrauchung keine weitere Gefährdung festgestellt.

Unter Atemschutz wurden dann in der Kirche Dachluken und Fenster geöffnet, und anschließend wurde der Brandrauch mittels Speziallüftern abgesaugt. Durch die geöffneten Fenster und Dachluken konnte somit sanft Frischluft nachströmen, um die Kirche rasch wieder rauchfrei zu bekommen. 

 
 
 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall auf der Südosttangente: zwei Personen aus dem Fahrzeug geschleudert

Aus bisher unbekannter Ursache kam am 30.10.2019 ein Kleintransporter…

Wien: Im Rollstuhl sitzender Mann aus Brandwohnung gerettet

In einer Wohnhausanlage in Wien – Floridsdorf ist in der Nacht…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Berufsfeuerwehr Wien evakuiert Wohnhaus nach Verpuffung, Wohnungsinhaber verletzt

Der Inhaber einer Wohnung in einem 7-stöckigen Wohnhaus in der…
Pkw kracht gegen Hausmauer

Pkw kracht gegen Hausmauer

In Wien - Donaustadt kam Montagabend (19.03.2018) ein junger…

Feuerwehr rettet eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall

Aus bisher ungeklärter Ursache waren am Dienstag den 29.03.2016…

Innenministerium unterstützt Österreichischen Bundesfeuerwehrverband

"Ich freue mich, dass wir eine langjährige und exzellente Zusammenarbeit…

Neuer Mitarbeiter im ÖBFV - Generalsekretariat

Raphael Koller hat mit 1. August 2015 den Aufgabenbereich Katastrophenmanagement…

„Feuerwehrhandschuhe in Österreich“ – Der Feuerwehrtalk

Die persönliche Schutzausrüstung eines jeden Feuerwehrmitglieds…

318. Präsidialsitzung in Amstetten (NÖ)

In der Feuerwehrzentrale der FF Amstetten fand von Montag, 26.08.…