Mann bei Zimmerbrand gerettet

Die Berufsfeuerwehr Wien hat einen 54-jährigen Mann noch rechtzeitig aus der Brandwohnung retten können.

Mittwochmittag (15.03.2017) ist in einer Wohnhausanlage in Wien – Leopoldstadt ein Brand ausgebrochen. Von Passanten wurde der Rauchaustritt aus den Fenstern im vierten Stock des zur Wohnhausanlage gehörenden Gebäudes bemerkt. Diese alarmierten die Feuerwehr über den Notruf.

Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien befand sich das Schlafzimmer in Vollbrand. Im umfassenden Löschangriff wurde eine Löschleitung unter Atemschutz in die Brandwohnung gelegt während zeitgleich eine weitere Löschleitung über die Drehleiter zur Brandbekämpfung eingesetzt werden musste.

Im Zuge des Innenangriffs wurde ein Mann in der Küche liegend vorgefunden und umgehend in Sicherheit gebracht. Der Mann wurde von Sanitätern der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Parallel zu den Brandbekämpfungsmaßnahmen wurde das Treppenhaus kontrolliert und gelüftet.

Nach rund 15 Minuten konnte „Brand-Aus“ gegeben werden.

Die Strom- und Gasleitungen wurden geschlossen

Aus Sicherheitsgründen mussten weitere Wohnungen kontrolliert werden.

Für die Dauer des Einsatzes wurde die Autobuslinie 11 A über eine Umleitung geführt.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Berufsfeuerwehr Wien löschte brennende Container

Umfangreiche Brandbekämpfung in Favoriten zeitgleich mit Alarmstufe…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zwischenzeitlich Alarmstufe 3 bei Feuerwehreinsatz in der Klinik Landstraße

Die Wiener Berufsfeuerwehr ist in der Klinik Landstraße in der…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Finger stecken in Türrahmen fest

Ein Bursche steckte am 03.05.2021 mit zwei Fingern in einem Metall-Türrahmen…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zahlreiche Sturmeinsätze für die Wiener Berufsfeuerwehr

Aufgrund der vorherrschenden stürmischen Wetterlage langten…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

NPO-Fonds vorgestellt

Heute, am 2. Juli 2020, wurde durch Herrn Vizekanzler Werner…

Forum Alpbach 2020: Input der Feuerwehr gefragt

Zwei Mitglieder österreichischer Feuerwehren haben heuer die…
Alarmstufe 2: Gasexplosion – Bewohner unverletztMA 68 Lichtbildstelle

Alarmstufe 2: Gasexplosion – Bewohner unverletzt

Eine Gasexplosion riss die Bewohner eines Mehrparteienwohnhauses…
FaherInnenloser Reisebus rollt über Gürtel und prallt in U-Bahnstation

FaherInnenloser Reisebus rollt über Gürtel und prallt in U-Bahnstation

Ein in der Nähe der U6-Station Alserstraße am Gürtel abgestellter,…

Buschenschank am Nussberg abgebrannt

Aus bisher unbekannter Ursache brach in den Morgenstunden des…

Nutzen.Leben 2016

Am 21. April 2016 ist es wieder soweit - die größte Fachmesse…

140 Jahr-Feier FF St.Pölten-Viehofen

Am Samstag den 30. August 2014 fand im Pfarrgarten Viehofen die…

Dreijähriges Kind von Fensterbrett gerettet

Am Vormittag des 21. Februar 2014 öffnete ein unbeaufsichtigtes…