Donaukanal: Drei Personen wurden von der Berufsfeuerwehr Wien aus dem Wasser gerettet

Nächtlicher Einsatz am Donaukanal. Drei Personen mussten von den Einsatzkräften der Berufsfeuerwehr Wien aus dem Wasser gerettet werden.

In der Nacht auf Sonntag wurde die Berufsfeuerwehr Wien zum Donaukanal alarmiert. Passanten bemerkten eine Person im Donaukanal und verständigten die Blaulichtorganisationen. Beide Ufer wurden von den Feuerwehrfahrzeugen, unter ihnen auch Taucherfahrzeuge abgefahren um nach dem Mann zu suchen. Zeitgleich besetzten Feuerwehr-Einsatztaucher  Feuerwehrboote und unterstützten die Suche vom Wasser aus.

Der Mann war durch die vorherrschende Strömung bereits mehrere hundert Meter abgetrieben.
Die Bootsbesatzung der Feuerwehr konnte ihn trotz Dunkelheit rasch auffinden und aus dem Wasser heben.

Unmittelbar darauf erhielt die Feuerwehr die Meldung, dass zwei weitere Personen im Wasser gesichtet wurden. Mit zwei Feuerwehrbooten konnten die beiden Männer im Bereich der Anlegestelle des Twin-City-Liners aus dem Wasser gerettet werden.

Alle drei Personen wurden an Land gebracht und dort an den Rettungsdienst übergeben.

Der Einsatz wurde durch die Bootsbesatzung der Wasserpolizei unterstützt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Christbaum-Brand in Wohnung in Penzing

Ein mehrstöckiges Reihenhaus in Penzing wird am 11.01.2023 durch…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mann stirbt bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Einsatzbilanz Silvesternacht

In der vergangenen Silvester-Dienstschicht rückt die Berufsfeuerwehr…

Einsatzreiche Nacht für die Berufsfeuerwehr Wien

Die Berufsfeuerwehr Wien rückte in der vergangenen Nacht zu…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Wien: Frau bei Zimmerbrand verletzt, zwei Personen gerettet

Bei einem Zimmerbrand am 04.08.2022 in einem Altbau in Ottakring…

Danke für euren Einsatz!

Die Bilder der Unwetter-Auswirkungen der letzten Tage sind erschreckend.…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall, eine Person getötet

Bei einem schweren Verkehrsunfall am 17.03.2022 in Wien-Strebersdorf…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Mehrere Verletzte nach nächtlichem Zimmerbrand

Mehrere Verletzte nach nächtlichem Zimmerbrand in einem Mehrparteienwohnhaus…
,

LENTIA MMXIX – Einführung in die Lage

Die ersten Kräfte der österreichischen Feuerwehren haben heute,…

rescEU – neue Katastrophenschutzeinheiten der EU

Wir haben gestern in Wien mit dem EU-Kommissar Christos Stylianides…
Aufwändige Bergung einer Verletzten aus Reihenhaus durch Berufsfeuerwehr

Aufwändige Bergung einer Verletzten aus Reihenhaus durch Berufsfeuerwehr

Nicht nur das Hochgebirge kann eine Herausforderung bei der Bergung…

Schwerer Verkehrsunfall im 3. Bezirk: Fahrzeuglenker verstirbt am Unfallort

Auf der Leberstraße in Wien – Landstraße wurden am Freitag…