Alles Gute für die internationalen Feuerwehrwettkämpfe!

Nach Villach 2017 ist es nun – nach einmaliger Verschiebung – endlich so weit: Die nächsten Internationalen Feuerwehrwettkämpfe sowie die Jugendfeuerwehrbegegnung finden im slowenischen Celje statt. Startschuss war am 17. Juli, noch bis 23. Juli wird um die Stockerlplätze gekämpft.

Österreich ist wieder stark vertreten: Insgesamt 13 Gruppen aus allen Bundesländern treten bei den traditionellen Bewerben an, drei Gruppen sind für die Sportwettkämpfe gemeldet und vier Gruppen stellen sich dem Jugendbewerb, wo die Jugend aus Bad Mühllacken (OÖ) den Weltmeistertitel von Martigny 2019 verteidigen wird. Ebenfalls Titelverteidiger sind in den Kategorien Freiwillige Feuerwehren A St. Martin im Mühlkreis (OÖ) und Frauengruppe A die Gruppe aus Rudersdorf-Berg (Bgld).

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine schöne Woche mit vielen neuen Erfahrungen, erfolgreiche Bewerbe und ein unvergessliches Erlebnis!

Der ÖBFV berichtet direkt aus Celje – bleibt am Laufenden! Hier auf der Homepage oder auf Facebook!

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Zum Safer Internet Day

Wir alle sind fast rund um die Uhr online. Die Kommunikation…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Wahl im LFV Steiermark bestätigt LBD Leichtfried und bringt neuen Stellvertreter

In der Steiermark wurden turnusmäßig der Landesfeuerwehrkommandant…

Frau bei Zimmerbrand gestorben

Bei einem Zimmerbrand in einem Mehrparteienwohnhaus in Mariahilf…

Parlament startet Crowdsourcing-Projekt zur Zukunft ehrenamtlichen Engagements

Freiwillige Feuerwehren, Rettungsdienste, Helferinnen und Helfer…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Drei Verletzte bei Flucht vor Zimmerbrand

Bei einem Zimmerbrand in einem sechsstöckigen Mehrparteienwohnhaus…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Fahrzeugüberschlag auf der A23

Bei einem Unfall auf der A23 überschlug sich am 11.12.2020 ein…
MA 70 Berufsrettung Wien

Ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall in Ottakring

Bei einem Zusammenstoß zweier Pkw im Bereich Pfenninggeldasse/…

Ein Verletzter bei Zimmerbrand in Wien-Wieden

Aus noch nicht ganz geklärter Ursache brach am 04.04.2018 im…

Friedenslicht 2013

Auch heuer wieder kann das bereits zur Tradition gewordene Friedenslicht…