Brand in Liesinger Werkstättenhalle

In einer Halle in Wien-Inzersdorf brach am 05.11.2019  in den frühen Morgenstunden ein Brand aus. Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien stand bereits die gesamte Halle in Flammen und das Dach war teilweise durchgebrannt und eingestürzt. Der Brand war nach etwas mehr als einer Stunde gelöscht, verletzt wurde niemand.

Aus bisher unbekannter Ursache kam es in der etwas mehr als 2.700 Quadratmeter großen Werkstatthalle zu einem Brand eines Pkw’s, einer Hebebühne und diverser Werkstattausrüstung. Die Feuerwehrleute bekämpften unter Atemschutz mit drei Löschleitungen und einem Wasserwerfer von einer Drehleiter aus den Brand und brachten zwei Schutzgasflaschen in Sicherheit. Mit Löschschaum konnten nach etwas mehr als einer Stunde die letzten Glutnester in der teilweise eingestürzten Halle abgelöscht werden. Die Holz-Dachkonstruktion zu einem benachbarten Gebäude fing ebenfalls Feuer und musste mit einer Motortrennsäge geöffnet werden, um die glosende Dachkonstruktion zu löschen. Mit Hochleistungslüftern wurde der Rauch aus den betroffenen Gebäuden gedrückt. Während des Einsatzes waren die umliegenden Gassen für den Verkehr gesperrt. Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Christbaum-Brand in Wohnung in Penzing

Ein mehrstöckiges Reihenhaus in Penzing wird am 11.01.2023 durch…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mann stirbt bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Einsatzbilanz Silvesternacht

In der vergangenen Silvester-Dienstschicht rückt die Berufsfeuerwehr…

Einsatzreiche Nacht für die Berufsfeuerwehr Wien

Die Berufsfeuerwehr Wien rückte in der vergangenen Nacht zu…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Vollbrand eines Zimmers in Wohnhaus in Wien-Landstraße

Vollbrand eines Zimmers in Wohnhaus in Wien-Landstraße

Dichte Rauchwolken aus einem innenhofseitigen Fenster eines mehrstöckigen…

Südkoreanische Delegation zu Gast im ÖBFV

Am 10. Oktober 2017 empfingen Feuerwehrpräsident Albert Kern…

Ein Verletzter bei Verkehrsunfall in Liesing

Schwere Kopfverletzungen zog sich der Fahrer eines Pkws bei einem…

Brand in Schule

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 18. Mai 2015 in einer…

14. Strategiekonferenz des ÖBFV

Am 3. und 4. November fand – erstmals im neuen Bundesfeuerwehrzentrum…

Linienbus droht abzurutschen

Aufgrund des starken Schneefalls kam es am 23. Februar 2013 seit…