Mann im Rollstuhl aus brennender Wohnung gerettet

Schwerverletzt konnte ein im Rollstuhl sitzender Mann von Feuerwehrleuten aus seiner brennenden Wohnung gerettet werden.

Bei einem Spaziergang mit ihrem Hund bemerkte eine Passantin am 22.02.2019 den Brand in einer Wohnung des Mehrparteienhauses in Wien – Penzing. Rauch drang aus einem der Fenster. Die Frau eilte zur nahegelegenen Feuerwache und schlug Alarm.

Nahezu gleichzeitig mit der mündlichen Anzeige bei der Feuerwache langten mehrere Anzeigen beim Notruf der Feuerwehr ein.

Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien schlugen bereits Flammen aus einem Fenster. Umgehend wurden zwei Löschleitungen für einen umfassenden Löschangriff vorbereitet. Unter Atemschutz drangen die Feuerwehrleute mit einer der Löschleitungen in die Brandwohnung ein und fanden dabei einen im Rollstuhl sitzenden Mann. Er wurde in einen sicheren Bereich gebracht und bis zur Übergabe an den Rettungsdienst von einem Feuerwehrtrupp reanimiert. Zeitgleich wurde mit der zweiten, im Außenangriff eingesetzten Löschleitung ein Flammenüberschlag auf andere Bereiche des Gebäudes verhindert.

Die notfallmedizinische Versorgung des Mannes wurde vom Team der Berufsrettung Wien übernommen. Der Mann musste zur weiteren Behandlung mit dem Wiener Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Brandursache ist derzeit noch nicht bekannt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Aus 24h133 wird „24hWien“

Gemeinsamer „Social Media-Marathon“ 2021 nach dem Motto „Gemeinsam…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Offener Zimmerbrand

Bei einem Wohnungsbrand in der Lechnergasse in Wien-Landstraße…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zimmerbrand forderte Todesopfer

Bei einem Zimmerbrand in der Favoritner Quellenstraße ist in…
© PID/Markus Wache
,

Wiener Feuerwehrleute unterstützen in nordmazedonischen Waldbrandgebieten

Seit Tagen wüten verheerende Waldbrände…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Umgestürztes Streufahrzeug beschädigt geparkte Pkw‘sMA 68 Lichtbildstelle

Umgestürztes Streufahrzeug beschädigt geparkte Pkw‘s

In einer Rechtskurve in der Ottakringer Seitenberggasse stürzte…

ÖBFV präsentiert: Neuer Lehrfilm zur Gefahrenerkennung verfügbar

Es ist so weit! Der neue ÖBFV Film "GEFAHRENERKENNUNG" ist verfügbar!…

Kleinbrand mit gefährlichen Folgen

Samstagabend (24.10.2015) war in einer Wohnung im dritten Obergeschoß…

Brennende Gartenhütte

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 17. Dezember 2014 mittags…

Tödlicher Verkehrsunfall im A9-Bosrucktunnel

Am Mittwoch, den 10.09.2014, wurden die Feuerwehren Ardning und…

Katzenrettung aus 28 Meter Höhe

Seit Donnerstag, dem 6. März 2014, befand sich eine Katze auf…

Hofübergabe im Innsbrucker Landhaus

Zu einer „Hofübergabe“ des Tiroler Landesfeuerkommandos…

1933 -2013: 80 Jahre NÖ Landes-Feuerwehrschule

Über 700 Festgäste, darunter Spitzen der Politik, der Wirtschaft,…