Brand im Kleingartenverein – Feuerwehr mit vier Löschleitungen im Einsatz

Brand im Kleingartenverein – Feuerwehr mit vier Löschleitungen im Einsatz

Zwei Gartenhütten haben in den frühen Morgenstunden des 26.01.2018 in einem Favoritner Kleingartenverein aus bisher unbekannter Ursache zu brennen begonnen. Als die ersten Feuerwehrkräfte eintrafen, waren die Flammen bereits auf die Dächer der angebauten Kleingartenhäuser übergesprungen, auch Büsche hatten bereits Feuer gefangen.

Da die Zufahrt zu den Bränden mit den Einsatzfahrzeugen nicht möglich war, wurden im Verlauf des Einsatzes insgesamt vier Löschleitungen, mit Schaummittelzusatz, von unterschiedlichen Stellen aus gelegt, eine Beleuchtung der Einsatzstelle wurde errichtet. Die Brände konnten durch diesen umfassenden Angriff von den Feuerwehrleuten, die mit Atemschutzgeräten vordrangen, rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Während der Löscharbeiten war die Gadnergasse für den Verkehr gesperrt, die Buslinie 15A konnte nicht verkehren. Es wurde niemand verletzt, zur Absicherung für eventuelle notfallmedizinische Maßnahmen stand aber ein Wagen der Berufsrettung Wien bereit. Die Brandursache wird von der Polizei untersucht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte

Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte

Aus derzeit noch unbekannter Ursache kam es am 10.02.2018 auf…

68. Ball der Wiener Berufsfeuerwehr

Am Samstag den 17. Februar 2018 findet im Wiener Rathaus unter…
Offener Geschäftsbrand

Offener Geschäftsbrand

In einem Lager ist Dienstagabend (06.02.2018) ein Brand ausgebrochen.…
Zwei Mal Geburtstag in einer Woche: erfolgreicher Defi-Einsatz durch

Zwei Mal Geburtstag in einer Woche: erfolgreicher Defi-Einsatz durch

Diese Jänner-Woche wird Mile A. wohl nie vergessen: Heute (27.01.2018)…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Linienbus und sechs Fahrzeuge bei Verkehrsunfall beschädigt

In Wien – Ottakring war in den frühen Morgenstunden des 27.…

Brand am Schrottplatz

Auf einem, an der Ost-Autobahn gelegenen Betriebsareal in Wien…

BI Dr. Heinz Novak – verdienter Ruhestand

Im 65. Lebensjahr und nach 41 Jahren Florianidienst zieht sich…

Brand Imbisslokal

Aus unbekannter Ursache war es in den späten Abendstunden des…
,

LFK a.D. Reinhold Greuter verstorben

In tiefer Trauer und unter großer Anteilnahme geben wir bekannt,…

Firefighters against cancer

Für den guten Zweck fuhren vier Feuerwehrleute der Berufsfeuerwehr…

Österreichische Hilfe in Slowenien

Die anhaltenden Schneefälle vom 31. 01. bis 02.02.2014 haben…