Brand im Kleingartenverein – Feuerwehr mit vier Löschleitungen im Einsatz

Brand im Kleingartenverein – Feuerwehr mit vier Löschleitungen im Einsatz

Zwei Gartenhütten haben in den frühen Morgenstunden des 26.01.2018 in einem Favoritner Kleingartenverein aus bisher unbekannter Ursache zu brennen begonnen. Als die ersten Feuerwehrkräfte eintrafen, waren die Flammen bereits auf die Dächer der angebauten Kleingartenhäuser übergesprungen, auch Büsche hatten bereits Feuer gefangen.

Da die Zufahrt zu den Bränden mit den Einsatzfahrzeugen nicht möglich war, wurden im Verlauf des Einsatzes insgesamt vier Löschleitungen, mit Schaummittelzusatz, von unterschiedlichen Stellen aus gelegt, eine Beleuchtung der Einsatzstelle wurde errichtet. Die Brände konnten durch diesen umfassenden Angriff von den Feuerwehrleuten, die mit Atemschutzgeräten vordrangen, rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Während der Löscharbeiten war die Gadnergasse für den Verkehr gesperrt, die Buslinie 15A konnte nicht verkehren. Es wurde niemand verletzt, zur Absicherung für eventuelle notfallmedizinische Maßnahmen stand aber ein Wagen der Berufsrettung Wien bereit. Die Brandursache wird von der Polizei untersucht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Vollbrand eines Zimmers in Wohnhaus in Wien-Landstraße

Vollbrand eines Zimmers in Wohnhaus in Wien-Landstraße

Dichte Rauchwolken aus einem innenhofseitigen Fenster eines mehrstöckigen…

Ein Todesopfer bei Brand in Wien-Simmering

Aus bisher nicht bekannter Ursache brach am 13.09.2018 in einem…
Abbruch einer Vorstellung im Theater in der Josefstadt nach Wasserrohrbruch

Abbruch einer Vorstellung im Theater in der Josefstadt nach Wasserrohrbruch

Während am 11.09.2018 auf der Bühne des Theater in der Josefstadt…
Rettungsauto bei Unfall umgestürzt – mehrere Verletzte

Rettungsauto bei Unfall umgestürzt – mehrere Verletzte

Aus bisher unbekannter Ursache ist am 08.09.2018 ein Pkw mit…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Unfall eines Sattelzuges auf der A4

Aus ungeklärter Ursache war Sonntagabend (31.07.2016) ein Sattelzug…

Brand einer Gartenhütte greift auf angrenzendes Wohnhaus über

In Wien – Favoriten war am Abend des 02.01.2016 in einer Gartenhütte…

Verheerende Explosion fordert zwei Todesopfer

Ein verheerendes Unglück ereignete sich  Montagabend (17.11.),…

Das Jahrbuch 2014 ist da!

Druckfrisch präsentieren wir das Jahrbuch der österreichischen…

Leguan aus luftigen Höhen gerettet

Am Nachmittag des 25. Mai 2014 wurde die Berufsfeuerwehr Wien…

Zwei Mal Gold für Rettungshundestaffel

Die IRO-Weltmeisterschaft hat gezeigt, dass die Wiener Berufsfeuerwehr…

Schwierige Rettung von Falken

Am 7. Juli 2013, in den frühen Morgenstunden, wurde die Berufsfeuerwehr…

Auszeichnung von 18 feuerwehrfreundlichen Arbeitgebern

Der Arbeitsplatz vor Ort – bringt Sicherheit im Ort. So hat…