Zwei Verletzte bei Zimmerbrand

Aus unbekannter Ursache kam es am 23.01.2018 gegen 04:00 Uhr in einer Wohnung in Wien-Innere Stadt zu einem Zimmerbrand.
Die Bewohnerin versuchte vergeblich noch selbst den Brand zu löschen, musste aber aufgrund der Brandintensität aus der Wohnung flüchten und alarmierte die Feuerwehr.

Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien schlugen bereits Flammen aus einem Fenster. Unverzüglich wurden eine Löschleitung im Außenangriff und eine Löschleitung im Innenangriff unter Atemschutz vorgetragen. Zeitgleich rettete ein weiterer Atemschutztrupp zwei Personen aus einer höhergelegenen, verrauchten Wohnung und brachte diese mittels Fluchtfiltermasken ins Freie wo sie der Berufsrettung Wien übergeben wurden. Nach einer notfallmedizinischen Erstversorgung wurden sie mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung hospitalisiert.

Der Brand konnte durch den umfassenden Löschangriff rasch gelöscht werden.

Das Stiegenhaus und weitere Wohnungen wurden mittels Hochleistungslüfter entraucht.

Die Bewohnerin der Brandwohnung blieb unverletzt.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Wohnungsvollbrand – Menschenrettung mit Drehleiter

Wohnungsvollbrand – Menschenrettung mit Drehleiter

In der Nacht auf Sonntag den 04.11.2018 wurde die Berufsfeuerwehr…
Wien 15 – Brand in einem Gründerzeithaus

Wien 15 – Brand in einem Gründerzeithaus

Am 01. November 2018, abends war es in Wien Rudolfsheim-Fünfhaus…
Zahlreiche Feuerwehreinsätze durch Sturmereignis

Zahlreiche Feuerwehreinsätze durch Sturmereignis

Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien waren am 23. und…
Tiefgaragenbrand in Wien - Mariahilf

Tiefgaragenbrand in Wien - Mariahilf

Beim Notruf der Feuerwehr wurde am 23.10.2018 in den frühen…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Verkehrsunfall S 2

Am 24. Juli 2015 gegen Mittag kam es auf der S 2 Fahrtrichtung…

Verstiegene Katze

Eine Katze hatte sich auf einem Laubbaum derart verstiegen, dass…

Der Feuerwehr-Talk bei der Retter Messe Wels!

Feuerwehr-Experten diskutieren: „Welche Themen beschäftigen…

Seminar ÖBFV 1 - "Ausbildungsmethodik" (für Ausbilder von Feuerwehrschulen)

Wie auch schon in den letzten Jahren trafen sich die "jungen"…

Tragischer CO-Unfall

Am 29. September 2013 ereignete sich in den Morgenstunden ein…