Zwei Verletzte bei Zimmerbrand

Aus unbekannter Ursache kam es am 23.01.2018 gegen 04:00 Uhr in einer Wohnung in Wien-Innere Stadt zu einem Zimmerbrand.
Die Bewohnerin versuchte vergeblich noch selbst den Brand zu löschen, musste aber aufgrund der Brandintensität aus der Wohnung flüchten und alarmierte die Feuerwehr.

Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien schlugen bereits Flammen aus einem Fenster. Unverzüglich wurden eine Löschleitung im Außenangriff und eine Löschleitung im Innenangriff unter Atemschutz vorgetragen. Zeitgleich rettete ein weiterer Atemschutztrupp zwei Personen aus einer höhergelegenen, verrauchten Wohnung und brachte diese mittels Fluchtfiltermasken ins Freie wo sie der Berufsrettung Wien übergeben wurden. Nach einer notfallmedizinischen Erstversorgung wurden sie mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung hospitalisiert.

Der Brand konnte durch den umfassenden Löschangriff rasch gelöscht werden.

Das Stiegenhaus und weitere Wohnungen wurden mittels Hochleistungslüfter entraucht.

Die Bewohnerin der Brandwohnung blieb unverletzt.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Aufgelassenes Gasthaus in der Simmeringer Hauptstraße abgebrannt

In einem ehemaligen Gasthaus gegenüber des Wiener Zentralfriedhofes…
PKW prallt gegen Sophienspital

PKW prallt gegen Sophienspital

In der Nacht auf Sonntag (20.05.2018)  ist ein PKW in Wien Neubau…
Bienenschwarm besetzt Fahrradabstellplatz

Bienenschwarm besetzt Fahrradabstellplatz

In Wien - Wieden wurde am 18.05.2018 ein Bienenschwarm zur Wegfahrsperre…
Gold und Bronze für die Rettungshunde des Katastrophenhilfsdienst des Wiener Landesfeuerwehrverbandes

Gold und Bronze für die Rettungshunde des Katastrophenhilfsdienst des Wiener Landesfeuerwehrverbandes

Der belgische Schäferhund Dakar und die belgischen Schäferhündin…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Frohe Weihnachten!

Das Jahr 2017 war für viele voller Herausforderungen. Manche…

Brandeinsatz bei Einkaufszentrum

Am Freitag den 12.05. 2017 drang in Folge eines Kleinbrandes…

Wohnhaus wegen Kohlenmonoxid evakuiert

Am Abend des 28.03.2017 wurde die Berufsfeuerwehr Wien nach Wien-Margareten…

Baumbergung im Stadtgebiet

Vermutlich in Folge eines Zeitschadens, einhergehend mit überdurchschnittlichen…

Baumhaus brannte ab – Baum musste gefällt werden

Von Passanten war Samstagnachmittag (02.01.2016) auf dem Gelände…

Taxi zwischen Zug und Grundstücksmauer eingeklemmt

In Wien – Liesing, knapp vor der niederösterreichischen Landesgrenze…

Fahrzeugspende an bosnische Feuerwehr

Mit Stolz begeht die Freiwillige Stützpunkt II Feuerwehr Althofen…