Zwei Tote und elf Verletzte bei Kellerbrand

Zwei Tote und elf Verletzte bei Kellerbrand

Im Keller eines Mehrparteienwohnhauses in Wien – Margareten ist in der Nacht auf Samstag (27.01.2018) ein Brand ausgebrochen.

Einige Mieter des betroffenen Gebäudes waren bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr ins Freie geflüchtet und teilten den eintreffenden Feuerwehrbeamten mit, dass eine Person aus dem Fenster gestürzt ist. Den Bewohnern der beiden betroffenen Stiegen war der Fluchtweg aufgrund der starken Verrauchung des Stiegenhauses abgeschnitten, weshalb sie sich an den Fenstern bemerkbar machten.

Unverzüglich wurden die vom Brandrauch eingeschlossenen Personen von mehreren Atemschutztrupps mittels Fluchtfiltermasken durch die Stiegenhäuser, straßenseitig mittels Drehleiter und im Innenhof mittels einer Schiebleiter ins Freie gerettet. Zeitgleich wurde die abgestürzte Person aufgesucht und von einem weiteren Atemschutztrupp eine Löschleitung zur Brandbekämpfung vorgetragen.

Die geretteten Personen wurden im Katastrophenzug der Berufsrettung Wien und von weiteren Teams der Wiener Rettungsorganisationen notfallmedizinisch erstversorgt. Elf Personen mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung hospitalisiert werden. Die abgestürzte Person erlag noch an der Einsatzstelle ihren Verletzungen.

Parallel zu den gesetzten Maßnahmen wurden die Stiegen mittels Hochleistungslüfter entraucht und alle Wohnungen auf Raucheintritt überprüft. Bei
den Kontrolltätigkeiten wurde in einer Wohnung eine weitere leblose Person aufgefunden.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

MA 68 Lichtbildstelle

Zimmerbrand, eine schwerverletzte Person gerettet

Eine schwerverletzte Person konnte am 19.06.2019 von den Einsatzkräften…
Drei Leichtverletzte nach Kollision zweier Lkw auf der S2MA 68 Lichtbildstelle

Drei Leichtverletzte nach Kollision zweier Lkw auf der S2

Ein Sattelschlepper war am 11.06.2019 aus bisher unbekannter…

Zimmerbrand: Frau erliegt den Verletzungen

Eine leblose Frau wurde am 07.06.2019 von einem Atemschutztrupp…
Wohnungsvollbrand in Wien-JosefstadtMA 68 Lichtbildstelle

Wohnungsvollbrand in Wien-Josefstadt

Aus unbekannter Ursache kam es am 03.06.2019 in einer Wohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

PKW prallt gegen Sophienspital

PKW prallt gegen Sophienspital

In der Nacht auf Sonntag (20.05.2018)  ist ein PKW in Wien Neubau…
Fünf Verletzte nach Explosion in einem Wohnhaus

Fünf Verletzte nach Explosion in einem Wohnhaus

Eine Explosion erschütterte am 13.09.2017 kurz vor 21 Uhr das…

Sturmeinsätze in ganz Wien & Spektakulärer Verkehrsunfall

Seit 29.11.2015 ist es im gesamten Stadtgebiet durch den Sturm…

Mann stürzt in unwegsamen Gelände 30 Meter ab

Am 29. August 2015 Mittags stürzte ein 93-jähriger Mann aus…

Zimmerbrand Wien III

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 26. Mai 2015 gegen 00:30…

„Feuerwehrhandschuhe in Österreich“ – Der Feuerwehrtalk

Die persönliche Schutzausrüstung eines jeden Feuerwehrmitglieds…

Pkw gegen Straßenbahn

Am 14. April 2014 um etwa 13:00 Uhr ereignete sich am Universitätsring…

Fachtagung des SG 1.5 "Historische Großbrände in Österreich"

Unter der Leitung von Ehren-Oberbrandrat Johann Sallaberger tagten…