Erste Präsidialsitzung in neuer Funktionsperiode

Klagenfurt wurde Mitte November zum Schauplatz der ersten Präsidialsitzung der 18. Funktionsperiode. Gastgeber LBD Rudolf Robin begrüßte gemeinsam mit FWPRÄS Albert Kern die Mitglieder des Präsidiums, bevor zahlreiche Themen behandelt wurden.

Zu Gast bei dieser zweitägigen Sitzung war Kärntens Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser, der den Dank von FWPRÄS Albert Kern für die hervorragende Unterstützung bei den internationalen Feuerwehrbewerben in Villach entgegennahm. Bei dieser Gelegenheit konnten einige aktuelle Themen mit Landeshauptmann Kaiser besprochen werden. In seinen Grußworten bedankte er sich für das unverzichtbare Engagement der österreichischen Feuerwehren und versicherte, die Herausforderungen der Feuerwehren mitzunehmen und bei nächster Gelegenheit auch mit den anderen Landeshauptleuten zu diskutieren.

Die Neubestellung der Referats- und Sachgebietsleiter sowie die Spendenabsetzbarkeit und der organisatorische Ablauf der Hepatitis-Impfung waren unter anderem Schwerpunkte dieser Präsidialsitzung. Auch eine Neuauflage einer bundesweiten Katastrophenschutzübung im Jahr 2019 wurde beschlossen. Ein ausführlicher Bericht über diese und viele weitere Themen folgt in der Dezember-Ausgabe von FEUERWEHR.AT.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Finanzierung der Feuerwehr – Nationalratspräsident trifft ÖBFV-Präsidium

Seit Jahren bereits fordert der Österreichische Bundesfeuerwehrverband…

Das ist Feuerwehr Österreich

"Das was in den letzten Tagen passiert ist, gibt einem zu Denken.…
,

Österreichische Feuerwehren helfen belgischer Bevölkerung nach Jahrhundert-Hochwasser

Nach einem Hilfsansuchen beim Innenministerium sind 103 Feuerwehrleute…

„72 Stunden ohne Kompromiss“ – auch die Feuerwehr ist mit dabei

Österreichs größte Sozialaktion - „72 Stunden ohne Kompromiss“…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Feuerwehren in NPO-Fonds berücksichtigt

In der Nationalratssitzung am 29. Mai 2020 wurde mittels eines…
Gold und Bronze für die Rettungshunde des Katastrophenhilfsdienst des Wiener Landesfeuerwehrverbandes

Gold und Bronze für die Rettungshunde des Katastrophenhilfsdienst des Wiener Landesfeuerwehrverbandes

Der belgische Schäferhund Dakar und die belgischen Schäferhündin…
Pkw kracht gegen Hausmauer

Pkw kracht gegen Hausmauer

In Wien - Donaustadt kam Montagabend (19.03.2018) ein junger…

Frohe Weihnachten!

Das Jahr 2017 war für viele voller Herausforderungen. Manche…

Lkw kippte beim Abladen um

Am Nachmittag des 28.11.2016 wurde ein Lkw mit dem am Fahrzeug…

Einen schönen Florianitag!

"Der Schutzpatron aller Feuerwehrleute ist der heilige Florian.…

Verkehrsunfall mit Schienenfahrzeug

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einen Schienenfahrzeug…
,

Feuerwehrjugend Winden-Windegg holte sich den Sieg

In der Hitze zur schnellsten Zeit Von Freitag, 24. bis 26.…