Verkehrsunfall in Wiener Neustadt

Zum technischen Einsatz rückte die Feuerwehr Wiener Neustadt heute Dienstagvormittag aus. Im Kreuzungsbereich Marktgasse – Gymelsdorfergasse wurden zwei Personen bei einem Verkehrsunfall verletzt. Eine Lenkerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeschlossen und musste aus dem Toyota befreit werden. Beide Lenker wurden verletzt.

Gegen viertel zehn wurde die Feuerwehr vom Roten Kreuz zu einem Verkehrsunfall im Stadtgebiet nachgefordert. Im Kreuzungsbereich stießen zwei PKW aus unbekannter Ursache zusammen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Lenkerin aus Ternitz in ihrem Toyota Prius eingeschlossen, glücklicherweise jedoch nicht eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite die Frau mit Hilfe des hydraulischen Rettungsgerätes. Anschließend wurden beide Lenker mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Roten Kreuz ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht.
Nach der Menschenrettung wurden beide PKW von der Fahrbahn entfernt und auf einem Parkplatz gesichert abgestellt.
Text & Bilder: Presseteam der Feuerwehr Wiener Neustadt

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

, ,

Beide Bundesbewerbe werden verschoben

Nachdem aus derzeitiger Sicht nicht davon ausgegangen werden…
,

Meine Feuerwehr im Internet – Erster Workshop abgehalten!

In Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Bundesfeuerwehrverband…
,

Bundesfeuerwehrleistungsbewerb – noch ein Jahr bis zum Startschuss!

Nur eine Woche nach der Feuerwehrjugend sind die Aktiven gefordert…
,

Noch 365 Tage bis zum nächsten BFJLB!

In genau 365 Tagen ist es schon wieder soweit! Der 23. Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

ÖBFV – Medienkompetenzinitiative für PR-Staatspreis 2020 nominiert

Das Projekt „Das Internet und meine Feuerwehr“, welches der…

Stellungnahme zur geplanten Entgeltfortzahlung

Das Präsidium des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes…
Frau und Hund im Eis eingebrochen - beide gerettetMA 68 Lichtbildstelle

Frau und Hund im Eis eingebrochen – beide gerettet

Die Berufsfeuerwehr wurde am Dienstagvormittag (22.01.2019)…
Lkw rammt mit Ladekran ehemalige Bahnunterführung – ein Verletzter

Lkw rammt mit Ladekran ehemalige Bahnunterführung – ein Verletzter

Mit dem Ladekran rammte am 19.12.2017 ein Lkw-Fahrer die ehemalige…

Feuerwehr rettet eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall

Aus bisher ungeklärter Ursache waren am Dienstag den 29.03.2016…

Zimmerbrand – sechs Personen mussten ins Krankenhaus

In den Frühen Morgenstunden des 06.02.2016 war aus noch unbekannter…

Bub unverletzt aus Zwangslage befreit

Bereits am Montag, 18. November 2013, hat sich in Wien-Landstraße…

ÖBFV Workshop „Heißausbildung für Lehrpersonal“

Insgesamt 18 Teilnehmer aus Österreich, Deutschland und Südtirol…