Wohnungsbrand in Wien Hernals

Am 7. Jänner gegen 20:00 Uhr ist es in einer Wohnung in Wien Hernals zu einem Brand eines Christbaumes gekommen. Bei Ausbruch des Brandes befand sich die ganze Familie, beide Eltern und 2 Kinder, in der Wohnung. Der Vater versuchte den Brand zu löschen bzw. den Christbaum auf die Loggia zubefördern. Allerdings musste er seinen Löschversuch auf Grund der starken Rauchentwicklung abbrechen. Glücklicherweise konnte sich die ganze Familie vor dem Eintreffen der Feuerwehrselbstständig aus der Wohnung retten.
Bei unserer Ankunft schlugen die Flammen bereits aus zwei Fenstern der Wohnung. Sofort wurde mit der Brandbekämpfung begonnen und eine Löschleitung im Innenangriff unter Atemschutz zur Brandbekämpfung sowie eine weitere Löschleitung über die Drehleiter zur Bekämpfung des Flammenüberschlages vorgenommen. Gleichzeitig wurden die angrenzenden Wohnungen von der Feuerwehr kontrolliert und ein Kleinbrand auf der Loggia der darüber liegenden Wohnung ausgemacht und umgehend gelöscht werden.
Die stark verrauchte Wohnung wurde mit einem Hochleistungslüfter belüftet und das abgelöschte Brandgut aus der Wohnung entfernt. Die gesamte Familie wurde anschließend von der Rettung mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Jugendliche kentert mit Kanu in der Alten Donau

Eine Jugendliche ist am 28.12.2020 mit einem Kanu bei starkem…

Zimmerbrand in der Leopoldstadt: Adventkranz und Christbaum standen in Flammen

Am Heiligen Abend ist es in Wien-Leopoldstadt zu einem Zimmerbrand…

Tote Frau bei Zimmerbrand in Wien – Döbling entdeckt

Eine Frau ist  bei einem Zimmerbrand in Döbling ums Leben gekommen.…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zwei Schwerverletzte bei Pkw-Unfall in Liesing

Bei einem schweren Autounfall in der Nacht auf  Mittwoch den…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Frau und Hund im Eis eingebrochen - beide gerettetMA 68 Lichtbildstelle

Frau und Hund im Eis eingebrochen – beide gerettet

Die Berufsfeuerwehr wurde am Dienstagvormittag (22.01.2019)…
Einsätze zu Silvester

Zahlreiche Einsätze der Berufsfeuerwehr Wien zum Jahreswechsel

Zu knapp 240 Einsätzen rückte die Berufsfeuerwehr Wien in der…

Refresher überarbeitet und wieder online!

Um die Inhalte der Grundausbildung in einem Fragenkatalog auch…

Ein Toter bei Frontalzusammenstoß in Floridsdorf

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw ist Donnerstagfrüh…
,

Vorarlberger Hubert Vetter als CTIF-Vizepräsident bestätigt

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband gratuliert Landesfeuerwehrinspektor…

Berufsfeuerwehr Wien rückte zu zahlreichen Sturmeinsätzen aus

An die 200mal ist die Berufsfeuerwehr Wien in den vergangenen…

16 Millionen Euro für Donau-Hochwasserschutz in Gottsdorf

Am 17. Oktober 2014 erfolgte durch Landesrat Dr. Stephan Pernkopf…