Bauarbeiter abgestürzt – Höhenrettungsgruppe im Einsatz

Auf einer Baustelle in Wien – Favoriten ist am Abend des 03. November 2016 ein Bauarbeiter verunfallt. Im Zuge von Arbeiten in der ca. 12 Meter tiefen Baugrube ist der Arbeiter von einer Betonsäule ca. sechs Meter tief abgestürzt und schwer verletzt am Boden liegen geblieben.

Feuerwehrbeamte stiegen gemeinsam mit einem Notarzt über vorhandene Gerüsttürme und Leitern in die Baugrube und unterstützten die Erstversorgung des Verletzten.

Nach der notfallmedizinischen Versorgung des Mannes durch Sanitäter der Berufsrettung Wien wurde dieser in eine Rettungswanne umgebettet. Unter Begleitung eines Höhenretters der Berufsfeuerwehr Wien und einen ausgebildeten Seiltechniker des Rettungsdienstes wurde der verletzte Arbeiter mit dem Baustellenkran auf Straßenniveau verhoben.

Der schwer verletzte Mann wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

MA 68 Lichtbildstelle

Zimmerbrand, eine schwerverletzte Person gerettet

Eine schwerverletzte Person konnte am 19.06.2019 von den Einsatzkräften…
Drei Leichtverletzte nach Kollision zweier Lkw auf der S2MA 68 Lichtbildstelle

Drei Leichtverletzte nach Kollision zweier Lkw auf der S2

Ein Sattelschlepper war am 11.06.2019 aus bisher unbekannter…

Zimmerbrand: Frau erliegt den Verletzungen

Eine leblose Frau wurde am 07.06.2019 von einem Atemschutztrupp…
Wohnungsvollbrand in Wien-JosefstadtMA 68 Lichtbildstelle

Wohnungsvollbrand in Wien-Josefstadt

Aus unbekannter Ursache kam es am 03.06.2019 in einer Wohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Pkw kracht gegen Hausmauer

Pkw kracht gegen Hausmauer

In Wien - Donaustadt kam Montagabend (19.03.2018) ein junger…
Eine Tote bei Wohnungsbrand in Wien-Meidling

Eine Tote bei Wohnungsbrand in Wien-Meidling

Bei einem Brand in einer Wohnung im 4.Stock eines Hauses in der…

Brand im Spital

Aus unbekannter Ursache war in der Nacht auf den 24.01.2017 ein…

13 Verletzte nach Kellerbrand in Floridsdorfer Wohnhausanlage

Am Montag den 27. Juni 2016 waren aus bisher unbekannter Ursache…

Brand in Schule

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 18. Mai 2015 in einer…

Spendenaufruf für verunglückten Kameraden

Unser Feuerwehrkamerad Arno Bickel wurde durch einen tragischen…

Internationaler Tag des Ehrenamts

DANKE Das Feuerwehrwesen, so wie wir es in unserer Republik…

Live aus Mulhouse: France, nous sommes arrivés / Wir sind angekommen

Derzeit finden in Mulhouse (Frankreich) die XV. Internationalen…