Bauarbeiter abgestürzt – Höhenrettungsgruppe im Einsatz

Auf einer Baustelle in Wien – Favoriten ist am Abend des 03. November 2016 ein Bauarbeiter verunfallt. Im Zuge von Arbeiten in der ca. 12 Meter tiefen Baugrube ist der Arbeiter von einer Betonsäule ca. sechs Meter tief abgestürzt und schwer verletzt am Boden liegen geblieben.

Feuerwehrbeamte stiegen gemeinsam mit einem Notarzt über vorhandene Gerüsttürme und Leitern in die Baugrube und unterstützten die Erstversorgung des Verletzten.

Nach der notfallmedizinischen Versorgung des Mannes durch Sanitäter der Berufsrettung Wien wurde dieser in eine Rettungswanne umgebettet. Unter Begleitung eines Höhenretters der Berufsfeuerwehr Wien und einen ausgebildeten Seiltechniker des Rettungsdienstes wurde der verletzte Arbeiter mit dem Baustellenkran auf Straßenniveau verhoben.

Der schwer verletzte Mann wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Jugendlicher aus brennender Wohnung gerettet

Ein Atemschutztrupp der Berufsfeuerwehr Wien rettete Samstagvormittag…

Jugendlicher von Wienflußböschung gerettet

Ein Jugendlicher war am 07.01.2020 auf einer steilen Böschung…

Silvesternacht: 180 zusätzliche Einsätze

Von der Berufsfeuerwehr Wien wurden, im Vergleich mit einer…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Schwerverletzter von Berufsfeuerwehr Wien aus Brandwohnung gerettet

Bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung im 1. Stock eines Mehrparteienwohnhauses…

Ein Toter und ein Verletzter nach Unfall auf Baustelle

Auf einer Baustelle in Wien-Penzing wurden gestern Nachmittag…

Umfangreiche Menschenrettung aus entgleistem Zug

Bei einem Zugsunglück am Bahnhof Wien-Meidling entgleisten Samstagnachmittag…

Verkehrsunfall PKW und Straßenbahn: Lenkerin aus Fahrzeug befreit

Mittwochabend (07.09.2016) kam es auf der Alserstraße in Wien…

Lkw rammt Fußgängerbrücke mit nicht eingefahrenem Ladekran

Mit einem nicht eingefahrenen Ladekran rammte Dienstagabend (10.05.2016) ein…

Familie mit drei Kindern flüchtet aus brennendem Haus

Die Familie mit drei Kindern konnte sich gerade noch selbst aus…

Feuerwehr und Bundesheer sind Partner und keine Konkurrenten

Das Bundesheer ist ein wichtiger Partner für die Feuerwehren…