Wiener Berufsfeuerwehr rettete entwischten Nymphensittich

Nur kurz kann ein Nymphensittich am 27.08.2023 seine Freiheit genießen: Der Vogel war offenbar seinem/seiner Besitzer*in entfleucht und verfängt sich prompt in einem Taubenabwehrnetz eines Balkons im 4. Stock. Die Berufsfeuerwehr Wien rückt aus und befreit den Vogel aus seiner misslichen Lage.

Ein aufmerksamer Nachbar sah den im Netz zappelnden Vogel und verständigte die Berufsfeuerwehr Wien. Ein Höhenretter der Feuerwehr seilte sich vom Dach zu dem Balkon ab, da in keiner der Wohnungen jemand anwesend war, von denen ein Zugang zu dem Balkon möglich gewesen wäre. Der Vogel hatte sich in dem Netz dermaßen verfangen, dass der Feuerwehrmann das Tier vorsichtig herausschneiden musste. Zu ebener Erde wurde der Sittich vorsichtig von den Resten des Netzes befreit und in weiterer Folge der Tierrettung übergeben.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Schwer verletzter Mann aus Brandwohnung gerettet

Ein schwer verletzter Mann wird am 03.02.2024 bei einem ausgedehnten…

Zwei Tote bei nächtlichen Zimmerbränden in Wien

Zwei Personen kommen bei zwei Zimmerbränden in Wien innerhalb…

Wien – Penzing: Bungalow in Vollbrand

In einem Haus in einer Kleingartensiedlung in der Amundsenstraße…

Verkehrsunfall mit Schienenfahrzeug

Eine Lkw-Lenker biegt am 22.01.2024 unmittelbar vor einer herannahenden…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Salzburger Feuerwehren auf dem Weg nach Griechenland

Nachdem bereits Kräfte aus der Steiermark und Niederösterreich…

Sensationsfund im Archiv des ÖBFV

Wertvolle Akten unerwartet wieder aufgetaucht – eine große…
Fünf Verletzte nach Explosion in einem Wohnhaus

Berufsfeuerwehr Wien rückt zu zahlreichen Bränden aus

In der Nacht auf Montag den 05.03.2018 wurde die Berufsfeuerwehr…

Pkw prallt gegen Baumstumpf – ein Schwerverletzter

Aus bisher unbekannter Ursache kam am 30.3.2017 ein mit drei…

Brand eines Lkw droht auf Lagerhalle überzugreifen

Am frühen Abend des 04. Juli 2016 geriet aus noch unbekannter…

Distanzierung der Feuerwehr

Feuerwehren bilden das Rückgrat der örtlichen Gefahrenabwehr…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien – 17.02.2014

Am heutigen Tag wurde von der Civil Protection (slowenischer…

Brand breitet sich auf das Dach aus

Am 29. April 2013 gerieten aus unbekannter Ursache eine Wohnung…