Feuerwehr rettete bewusstlose Frau bei Zimmerbrand in Wien-Landstraße

Eine bewusstlose Frau wird von Feuerwehrleuten aus der Brandwohnung gerettet, sie musste in ein Spital gebracht werden.

Samstagabend (29.04.2023) bricht in einer Wohnung der Wohnhausanlage in Wien – Landstraße ein Brand aus.

Passanten bemerken Brandgeruch und wählen den Feuerwehrnotruf 122.

Die alarmierten Einheiten der Berufsfeuerwehr Wien begannen mit der Erkundung und konnten die Brandwohnung im 1. Obergeschoß ausfindig machen. Mit einer Löschleitung unter Atemschutz verschaffte sich der Feuerwehrtrupp Zutritt in die Brandwohnung. In den stark verrauchten Räumen wurde eine bewusstlose Frau aufgefunden. Sie wurde in einen rauchfreien Bereich gebracht, wo umgehend Erste Hilfe geleistet wurde. Zeitgleich löschten Feuerwehrleute den Brand. Zur Entrauchung wurde ein Druckbelüftungsgerät eingesetzt. Von weiteren Feuerwehrtrupps wurden angrenzende Wohnungen, unter anderem über eine Drehleiter kontrolliert.

Die Berufsrettung Wien übernahm die notfallmedizinische Versorgung der Frau, die zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen, das Landeskriminalamt Wien hat diese Ermittlungen übernommen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Dramatische Szenen bei nächtlichem Kellerbrand

In einem Keller eines Wohnhauses in der Mariahilfer Straße bricht…

Elfköpfige Familie aus brennender Wohnung gerettet

Bei einem Zimmerband am 13.02.2024 in Wien-Meidling können sich…

Schwer verletzter Mann aus Brandwohnung gerettet

Ein schwer verletzter Mann wird am 03.02.2024 bei einem ausgedehnten…

Zwei Tote bei nächtlichen Zimmerbränden in Wien

Zwei Personen kommen bei zwei Zimmerbränden in Wien innerhalb…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

MA 68 Lichtbildstelle

Tödlicher Kohlenmonoxid-Unfall in Wien – Floridsdorf

Bei einem Kohlenstoffmonoxid-Unfall in einem Einfamilienhaus…

Zugriff auf Fahrzeugdaten ermöglicht

"Einziger Gesetzesbeschluss in der Nationalratssitzung (vom 22.…
Berufsfeuerwehr Wien rückt zwei Mal zu Freizeitunfällen im Bereich der Höhenstraße ausMA 68 Lichtbildstelle

Berufsfeuerwehr Wien rückt zwei Mal zu Freizeitunfällen im Bereich der Höhenstraße aus

Ein Mann war am 04.06.2019 in der Nähe der Kohlenbrennerbrücke…
Ehrung Heinrich KrennMA 68 Lichtbildstelle

„Seele“ des Wiener Feuerwehrmuseums Heinrich Krenn erhält Ehrenmedaille der Bundeshauptstadt Wien

Ein Leben für die Berufsfeuerwehr Wien, die letzten knapp 25…

ÖBFV präsentiert: Neuer Lehrfilm zur Gefahrenerkennung verfügbar

Es ist so weit! Der neue ÖBFV Film "GEFAHRENERKENNUNG" ist verfügbar!…

Christbaumbrand

In Wien – Favoriten war in der Silvesternacht ein Christbaum…

Brandgefahren in der Advent- & Weihnachtszeit

Zu keiner Jahreszeit sonst ist das Brandrisiko in Wohnräumen…

Fortbildung für Ausbilder abgehalten

Über 80 Ausbilder aus allen Feuerwehrschulen Österreichs sowie…