Brand in Einfamilienhaus: Bewohner konnte nicht mehr reanimiert werden

Im Zuge von Löscharbeiten in einem Einfamilienhaus in Wien-Penzing wurde am 30.06.2019 ein lebloser Mann von einem Atemschutztrupp der Berufsfeuerwehr Wien aufgefunden. Reanimationsversuche blieben erfolglos.

Beim Notruf der Feuerwehr wurde Sonntagabend ein Brand in einem Einfamilienhaus gemeldet. Unter Atemschutz brechen die alarmierten Feuerwehrleute die Eingangstüre auf und dringen mit einer Löschleitung in das verrauchte Gebäude vor. Dabei wurde der Mann am Boden liegend aufgefunden. Er wurde unverzüglich ins Freie gebracht und an das Team der Berufsrettung Wien zur notfallmedizinischen Versorgung übergeben. Die Versuche der RettungsdienstmitarbeiterInnen, den laut Polizei 91jährigen Mann wiederzubeleben, blieben erfolglos.

Zeitgleich wurde der Brand mit der vorbereiteten Löschleitung abgelöscht. Mit Hilfe eines Hochleistungsbelüftungsgerätes wurde das Gebäude belüftet bzw. entraucht.

Die Brandursache wird vom Landeskriminalamt Wien untersucht. Eine gerichtsmedizinische Obduktion wurde angeregt.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Zimmer-Vollbrand: Bewohnerin springt aus dem 5. Stock und wird schwer verletzt

Am 30.07.2020 springt im Zuge eines Zimmer-Vollbrandes eine Bewohnerin…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Ein verletzter Mann wurde bei nächtlichem Zimmerbrand aus seiner Wohnung gerettet.

In der Nacht auf Sonntag den 12.07.2020 ist in einer Erdgeschoßwohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Große Geräte- und Fahrzeugschau im Rahmen der LENTIA MMXIX!

Bei der „LENTIA MMXIX“, nach „Ennstal 2014“ die zweite…
Frau vom Balkon ihrer brennenden Wohnung gerettetMA 68 Lichtbildstelle

Frau vom Balkon ihrer brennenden Wohnung gerettet

Donnerstagnachmittag (18.04.2019)  flüchtete eine Bewohnerin…
Nächtlicher Waldbrand im Grenzgebiet Wien-Niederösterreich rasch gelöscht

Nächtlicher Waldbrand im Grenzgebiet Wien-Niederösterreich rasch gelöscht

Anrainer der Breitenfurter Straße in Kalksburg nahmen in der…

Neue Funktionsperiode – Neuer Webauftritt

Trotz dem Ende dieser Funktionsperiode gibt es keinen Stillstand…

Verkehrsunfall auf S1 – Fahrer eingeklemmt

In der Nacht auf Donnerstag den 06.07.2017 ereignete sich auf…

Erhöhte Brandgefahr in der Advent- und Weihnachtszeit

In wenigen Wochen ist Weihnachten. Das Fest der Geburt Jesu Christ.…

Ehrung – Lebensretter

Am 10. April 2014 wurde Brandmeister Thomas Sagmeister von…

Sechs verletzte Feuerwehrleute bei Personenbergung

Am 24. Jänner 2014 wurde gegen Mittag am Notruf 122 ein abgestürzter…