Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Wien – Donaustadt

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Wien – Donaustadt

Bei einem Verkehrsunfall in Wien – Donaustadt wurden am Montagnachmittag (23.04.2018) eine PKW-Lenkerin und ihr Beifahrer verletzt.

Auf der Erzherzog-Karl-Straße, im Bereich der Buchsgasse, ist ein PKW aus derzeit noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Verkehrszeichen und eine Grundstückseinfriedung geprallt. Als Folge des Aufpralls wurde die Lenkerin in ihrem Fahrzeug eingeschlossen und der zum Grundstück gehörende Kabelaufführungskasten beschädigt.

Die Frau und der Mann erlitten diverse Verletzungen.

Der Unfall wurde von einem, in der Nähe wohnenden Notfallsanitäter der Berufsrettung Wien bemerkt. Dieser übernahm umgehend die Erstversorgung der Fahrzeuginsassen. Passanten alarmierten die Einsatzkräfte.

Von der Berufsfeuerwehr Wien wurde das Fahrzeug abgesichert und stabilisiert. Zeitgleich wurde die Betreuung der Fahrzeuginsassen unterstützt und ein Brandschutz aufgebaut.

Mittels hydraulischer Rettungsgeräte mussten zwei Fahrzeugtüren und das Dach des PKWs entfernt werden um die verletzte Frau gemeinsam mit den Sanitätern auf ein Rettungsbrett heben und aus dem Fahrzeug befreien zu können.

Beide Fahrzeuginsassen mussten zur weiteren Untersuchung bzw. Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der durch den Aufprall beschädigte Kabelaufführungskasten wurde kontrolliert und provisorisch gesichert, das beschädigte Verkehrszeichen wurde entfernt.

Das Unfallfahrzeug wurde mit einem Abschleppfahrzeug der Feuerwehr von der Einsatzstelle verbracht.

Für die Dauer des Einsatzes war der betroffene Abschnitt der Erzherzog-Karl-Straße gesperrt, wodurch es zu Einschränkungen der Bus-Linie 26A gekommen ist.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Zimmerbrand, Frau lebensgefährlich verletzt

Eine schwerverletzte Frau konnte bei einem Zimmerbrand am 21.05.2019…
MA 68 Lichtbildstelle

5 Verletzte: Massiver Kellerbrand gefährdet Hausbewohner in Wien-Simmering

Aus noch nicht bekannter Ursache brach in den frühen Morgenstunden…

Schwerverletzter von Berufsfeuerwehr Wien aus Brandwohnung gerettet

Bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung im 1. Stock eines Mehrparteienwohnhauses…

Ein Toter bei Zimmerbrand in Wien Rudolfsheim-Fünfhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Die ganze Welt zu Gast in Villach!

Derzeit (10. bis 16. Juli 2017) finden in Villach die 16. Internationalen…

Dachbrand, Alarmstufe 2 – vorherrschender Wind erschwerte Löscharbeiten

Am Dienstagabend (24. Mai 2016) war es in Wien – Alsergrund…

Die Leopoldstadt bekommt eine neue Hauptfeuerwache

Die 50 Jahre alte Hauptfeuerwache Leopoldstadt zwischen Vorgartenstraße…

Taxi zwischen Zug und Grundstücksmauer eingeklemmt

In Wien – Liesing, knapp vor der niederösterreichischen Landesgrenze…

Der Umzug ist in vollem Gange!

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband siedelt im August…

Erneut schwerer Verkehrsunfall auf der A2

Ein schwerer Verkehrsunfall auf der A2 beschäftigte heute Dienstag…

LKW streift Leitschiene

Am 5. August 2014 prallte ein Sattel-LKW-Zug gegen den Leitschienenfahrbahnteiler…

Eisenbahnschutzvorschriften - rechtliche Probleme beim Einsatz der Feuerwehren

Gemäß einer Information des ÖBFV vertritt das BMVIT die Rechtsauffassung,…