Einen schönen Florianitag!

„Der Schutzpatron aller Feuerwehrleute ist der heilige Florian. Der am 4. Mai 304 als erster österreichischer Märtyrer gestorbene Offizier der römischen Armee ist in vielen Feuerwehrhäusern präsent und Teil unserer generationenübergreifenden Tradition.
Ich wünsche euch einen schönen Florianitag und danke allen Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden für die Bereitschaft zum ehrenamtlichen Engagement im Dienste am Nächsten.“
Euer Albert KERN

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

STELLENAUSSCHREIBUNG

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband verstärkt das Generalsekretariat und…

Was bietet das Internet für die Feuerwehrjugend?

Kinder und Jugendliche sind heutzutage so gut wie immer online…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Gerfried Wagner auf Pixabay

Der 22. BFJLB in der Bundeshauptstadt ist geschlagen.

Oberösterreich war mit 7 Top-Ten-Plätzen wieder unschlagbar. Oberösterreich…

Ein Verletzter bei Zimmerbrand in Wien-Wieden

Aus noch nicht ganz geklärter Ursache brach am 04.04.2018 im…

Teileinsturz einer Kellerdecke

Sonntagmittag (12.03.2017) bemerkte der Mitarbeiter eines, im…

Kleinbrand mit gefährlichen Folgen

Samstagabend (24.10.2015) war in einer Wohnung im dritten Obergeschoß…

Tragischer CO-Unfall

Am 29. September 2013 ereignete sich in den Morgenstunden ein…

Bundesministerin Karl besucht steirische Feuerwehrschule

Auf Initiative von LTAbg Bgm. Peter Tschernko stattete am Mittwochnachmittag,…

Strategiekonferenz – Start in die neue Funktionsperiode

Erste Weichenstellungen nach der Wahl am 8. September 2012 in…