Berufsfeuerwehr Wien rettet einen notgelandeten verletzten Schwan vom Dach eines Hauses in Wien Landstraße

Ein Schwan ist am 07.01.2022 offenbar vom korrekten Kurs abgekommen und auf einem Dach eines Altbaus in dicht verbautem Gebiet notgelandet. Von dort schafft er es jedenfalls nicht, wieder wegzufliegen. Nachbarn des gegenüberliegenden Hauses bemerkten den Schwan und verständigten das Wildtierservice Wien. Dieses alarmierte dann die Berufsfeuerwehr Wien, die u.a mit den Höhenrettern und einer Drehleiter anrückte.

Dem Schwan war die erhöhte Aufmerksamkeit natürlich nicht geheuer: Zunächst flüchtete er über das Dach und flatterte dann in ein Taubenschutznetz über dem Innenhof. Von dort wurde er mit einem Käscher von Feuerwehrleuten eingefangen und in eine Transportbox des Wildtierservice verfrachtet.

Da die Box zu groß für das Dachausstiegfenster war, wurden Box samt Tier von der Drehleiter auf Straßenniveau gehoben und dem Wildtierservice zur weiteren Betreuung übergeben.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Brand im Einfamilienhaus, eine Person verstorben

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Floridsdorf kommt…
PID / David Bohmann

Eröffnung Feuerwache Landstraße

Die Berufsfeuerwehr Wien nimmt die neu errichtete Zugswache „Landstraße“…

Verkehrsunfall am Wiener Schottenring

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Wiener Ringstraße…

Frau starb bei Wohnungsbrand in Favoriten

Bei einem Zimmerbrand  in einer Favoritner Wohnhausanlage stirbt…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Kleinbus kollidierte mit der Badner Bahn

Bei einem Verkehrsunfall bei dem ein Lieferwagen und eine Garnitur…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Christbaumbrand am 4. Jänner 2021

Eine Frau wurde am 04. Jänner 2021 gegen 17:30 Uhr bei einem…
,

Zweite Landesfeuerwehrreferentenkonferenz tagte in Graz

Nachdem die erste Landesfeuerwehrreferentenkonferenz im Jahr…

Fragen und Antworten zu FW-Kennzeichen

Anfang Juli wurde die 37. Novelle des Kraftfahrgesetzes einstimmig…

Verkehrsunfalls: LKW und PKW kollidierten auf Autobahn

Donnerstagnachmittag (16.06.2016) ist es auf der A4 Fahrtrichtung…

Eine Katze auf den Spuren von Santa Claus

Vermutlich aus Neugierde hatte die Katze Minki am Montagnachmittag…

In Gedenken – OFM Wolfgang Holub

Wir wissen es - und wollen es trotzdem nicht wahr haben. Unser…