Ein Verletzter bei Zimmerbrand in Wien – Ottakring

Bei einem nächtlichen Zimmerbrand in Ottakring wird am 10.01.2022 eine Person verletzt. Die Berufsfeuerwehr Wien kann einen Brandüberschlag in die darüber liegende Wohnung verhindern. Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Der Brand war in einem Zimmer einer Erdgeschoßwohnung des zweistöckigen Wohngebäudes ausgebrochen. Der Wohnungsinhaber konnte sich ins Freie retten, ließ aber die Türe zur Brandwohnung offenstehen. Dadurch wurde das Stiegenhaus massiv verraucht.

Als die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, waren bereits einige Fenster der Brandwohnung durch die Hitze zerbrochen, Flammen schlugen aus den Fenstern und drohten die darüber liegende Wohnung in Brand zu setzen. Die Feuerwehrleute bekämpften die Flammen unter Atemschutz mit einer Löschleitung von innen und verhinderten mit einer weiteren Löschleitung von außen einen Brandüberschlag auf die obere Wohnung. Gleichzeitig wurde der Rauch mit einem Hochleistungslüfter aus dem Stiegenhaus gedrückt und die anderen Wohnungen des Gebäudes kontrolliert. Eine Person wurde von den Feuerwehrleuten ins Sicherheit gebracht und – wie auch der Inhaber der Brandwohnung – der Berufsrettung Wien übergeben.

Die Berufsrettung war mit der Sondereinsatzgruppe im Einsatz. Der Wohnungsinhaber der Brandwohnung wurde in ein Spital eingeliefert.

Das Landeskriminalamt Wien untersucht die Brandursache.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Brand im Einfamilienhaus, eine Person verstorben

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Floridsdorf kommt…
PID / David Bohmann

Eröffnung Feuerwache Landstraße

Die Berufsfeuerwehr Wien nimmt die neu errichtete Zugswache „Landstraße“…

Verkehrsunfall am Wiener Schottenring

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Wiener Ringstraße…

Frau starb bei Wohnungsbrand in Favoriten

Bei einem Zimmerbrand  in einer Favoritner Wohnhausanlage stirbt…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Arnold Schwarzenegger trifft die Feuerwehr

Vom Klimawandel sind wir alle betroffen – gerade die Feuerwehren…
,

Update – Lockerungsmaßnahmen der Feuerwehr

Am Beginn der ÖBFV-Präsidialsitzung in Eisenstadt wurden am…
Fünf zum Teil Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf S1

Fünf zum Teil Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf S1

Ein Family-Van, besetzt mit fünf Personen, kam aus bisher unbekannter…

Landesfeuerwehrtag in Kärnten

Unter dem Motto „Qualität ist unser Anspruch“ lud der Kärntner…

Favoriten: PKW und Taxi zusammengestoßen – Verkehrsunfall fordert vier Verletzte

Aus derzeit noch unbekannter Ursache ist es am Sonntag den 13.03.2016…

Brandeinsatz über den Dächern der City

Samstagnachmittag (30.01.2016) ist es in der Innenstadt zu einem…

Vollbrand

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 8. April 2015 in der Früh…

Information des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes

EHRENAMT IST EHRENSACHE! Die Hochwassersituation der letzten…