Brand bei Lebensmittelproduzent nach vier Stunden gelöscht

Auf dem Dach einer Firma in der Liesinger Erlaaer Straße brach am 01.04.2021 aus unbekannter Ursache ein Brand aus. Die Flammen breiteten sich rasch unter der Blecheindeckung aus, die Berufsfeuerwehr Wien rief Alarmstufe 2 aus. Ein Übergreifen des Brandes auf benachbarte Gebäude konnte verhindert werden. Das Dach brach teilweise ein, die Nachlöscharbeiten dauerten stundenlang an, verletzt wurde niemand.

Als die alarmierten Feuerwehrkräfte eintrafen hatten sich die Flammen unter der Blecheindeckung bereits auf eine Fläche von mehreren hundert Quadratmetern ausgebreitet, an den Rändern des Daches quoll dichter Rauch heraus. Das Blechdach wurde mit Spezialtrennsägen u.a. von den Höhenrettern der Berufsfeuerwehr Wien geöffnet. Mit mehreren Löschleitungen löschten die Feuerwehrleute unter Atemschutz die Flammen von außen und später auch vom Gebäudeinneren. Mit Wasserwerfern von Drehleitern wurden nicht nur die Flammen auf dem Firmendach bekämpft, auch die benachbarten Gebäude wurden vor einem Übergreifen des Feuers geschützt.

Durch die Einwirkung von Feuer und Hitze war die Dachkonstruktion dermaßen geschwächt, dass sie teilweise einstürzte. Der Brand war nach knapp 4 Stunden unter Kontrolle, dennoch flammten immer wieder Glutnester auf. Das betroffene Gebäude wurde mit Hochleistungsventilatoren belüftet und rauchfrei gemacht. Laufend wurde Löschwasser so gut wie möglich entfernt, um weitere Schäden an der Gebäudestruktur zu minimieren.

Verletzt wurde niemand, die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen. Die Erlaaer Straße war beim Einsatzort während der Brandbekämpfung gesperrt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Thomas Peschat

Wiener Sicherheitsfest 2022

Beim “Wiener Sicherheitsfest” am Rathausplatz dreht sich…

Wien: Zehn Verletzte bei Kellerbrand

Bei einem Kellerbrand in Wien – Ottakring wird ein Wohngebäude…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Junger Mann steckt mit seinem Fuß in der Rolltreppe fest

Mittwochabend (05.10.2022) geriet ein junger Mann, bei der Benützung…

Brand im Einfamilienhaus, eine Person verstorben

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Floridsdorf kommt…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Wichtige Mitteilung für alle Brandschutzbeauftragten und Ausbildungsinstitutionen

Aufgrund der aktuellen Corona Situation wurde beschlossen: Für…

Der 22. BFJLB in der Bundeshauptstadt ist geschlagen.

Oberösterreich war mit 7 Top-Ten-Plätzen wieder unschlagbar. Oberösterreich…

Verkehrsunfall, schwerverletzte Person aus Fahrzeug befreit

Als Folge eines Verkehrsunfalls kippte ein PKW auf die Beifahrerseite,…

Nebengebäude nach Gasflaschenexplosion in Vollbrand

In Wien - Donaustadt  ist am 22.03.2017 das Nebengebäude eines…

Acht Ausbilder stellen sich der ÖBFV-Fachausbilder-Prüfung

Acht Mitarbeiter der Österreichischen Feuerwehrschulen meisterten…

Siegerehrung in Opole beendete die 20. Jugendfeuerwehrbegegnung 2015

Die Sieger standen bereits seit Donnerstagabend fest. Jetzt halten…

Loses Baugerüst

Vermutlich aufgrund der derzeitigen Wetterlage mit Windböen,…

Die Ö3-Wundertüte macht Schule – Dein altes Handy hilft Kindern und Jugendlichen

Die NÖ Landes-Feuerwehrschule unterstützt diese Handysammelaktion…