Teileinsturz einer Kellerdecke

Sonntagmittag (12.03.2017) bemerkte der Mitarbeiter eines, im Erdgeschoß des Mehrparteienaltbaus gelegenen Restaurants in Wien – Hernals, dass sich der Fußboden des Lokals gesetzt hatte. Umgehend verständigte dieser die Feuerwehr. 
 
Von den Kräften der Berufsfeuerwehr Wien wurde das derzeit im Umbau stehende Gebäude auf eventuell anwesende Personen kontrolliert und der Keller begangen. Dabei wurde ein Teileinsturz der Kellerdecke festgestellt.
 
Von den Feuerwehrbeamten wurden in Abstimmung mit dem technischen Permanenzdienst Teile der Kellerdecke abgestützt um diese zu stabilisieren. Im Zuge der Sicherungsmaßnahmen wurden die Energieversorgungsleitungen (Gas, Strom) des Gebäudes geschlossen.
 
Für das Gebäude wurde ein Betretungs- und Benützungsverbot ausgesprochen.
 
Verletzt wurde niemand.
Die Ursache des Einsturzes ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Vier Pkw in Wien-Liesing ausgebrannt

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde am 18.10.2017 zu einem Pkw-Brand…
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Favoriten

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Wien - Favoriten

Zwei Pkw waren am 16.10.2017 im Kreuzungsbereich Hofherrgasse…
Höhenrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr Wien rettet Katze vom Dach

Höhenrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr Wien rettet Katze vom Dach

Eine Katze hatte sich aus der Dachgeschoßwohnung ihres Besitzers…
Sechs Kinder und eine schwangere Frau über Drehleiter gerettet

Sechs Kinder und eine schwangere Frau über Drehleiter gerettet

Im Keller einer Wohnhausanlage in Wien – Favoriten ist Samstagabend …

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Schwerer Verkehrsunfall im 3. Bezirk: Fahrzeuglenker verstirbt am Unfallort

Auf der Leberstraße in Wien – Landstraße wurden am Freitag…

Brand mehrerer Kraftfahrzeuge in einem Parkdeck

In der Nacht auf Donnerstag den 13.10.2016 waren in einem Parkdeck…

Umfangreiche Löscharbeiten – benachbarte Schule musste evakuiert werden

Am Dienstag den 04. Oktober 2016 ist in Wien – Favoriten ein…

Entenkinder aus Kanal gerettet

Ein gemütlicher Ausflug wurde für eine zwölfköpfige Entenfamilie…

Besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür!

Am 26. Oktober 2014, dem Nationalfeiertag, ist der österreichische…
,

Ein voller Erfolg!

Die erste bundesweite Katastrophenschutzübung ENNSTAL 2014 ist…
,

Live aus Mulhouse: Hubert Vetter ist neuer Vizepräsident des CTIF

Bei der Delegiertenversammlung des CTIF -  Internationale Vereinigung…