Wien: Schwerer Pkw-Unfall auf der Taborstraße

Nach dem Zusammenstoß von zwei Pkw am 31.10.2020 ging eines der beiden Fahrzeuge in Flammen auf. 3 Personen wurden bei dem Unfall verletzt.
Die Berufsfeuerwehr Wien wurde heute um 10:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Taborstraße in Wien-Leopoldstadt gerufen. Zwei Pkw kollidierten und kamen auf dem Gehsteig zum Stillstand, wobei eines der beiden Fahrzeuge zu brennen begann. Zufällig vorbeifahrende Polizisten bemerkten den Vorfall und befreiten den Lenker aus seinem brennenden Fahrzeug. Die Fahrzeuginsassen des anderen Pkw konnten diesen selbstständig verlassen.
Von der Berufsfeuerwehr Wien wurde eine Löschleitung unter Atemschutz zur Brandbekämpfung des Unfallfahrzeuges eingesetzt und mit einer weiteren Löschleitung ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude verhindert. Da der Treibstofftank von einem der Pkw aufgerissen war, breiteten sich die Flammen rasant aus. Die Brandbekämpfung gestaltete sich schwierig, weshalb Löschschaum eingesetzt werden musste.
Die drei Verletzten wurden von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt und hospitalisiert.
Nach der Unfallaufnahme durch das Verkehrsunfallkommando der Polizei wurden die Pkw mittels Feuerwehrabschleppfahrzeug entfernt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Berufsfeuerwehr Wien löschte brennende Container

Umfangreiche Brandbekämpfung in Favoriten zeitgleich mit Alarmstufe…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zwischenzeitlich Alarmstufe 3 bei Feuerwehreinsatz in der Klinik Landstraße

Die Wiener Berufsfeuerwehr ist in der Klinik Landstraße in der…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Finger stecken in Türrahmen fest

Ein Bursche steckte am 03.05.2021 mit zwei Fingern in einem Metall-Türrahmen…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zahlreiche Sturmeinsätze für die Wiener Berufsfeuerwehr

Aufgrund der vorherrschenden stürmischen Wetterlage langten…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Einschränkungen für Feuerwehren bleiben vorerst aufrecht

Auch wenn für diese Woche bereits erste Lockerungen und Öffnungen…
Feuerwehrmänner retten verletzten Biber

Wien – Döbling: Feuerwehrmänner retten verletzten Biber

Am Samstag den 17.03.2018 gegen 10:10 Uhr bemerkt ein aufmerksamer…
,

Österreich glänzt bei der Feuerwehr-Weltmeisterschaft in Villach

Aller guten Dinge sind drei, wird man sich nun zweifelsohne in…

LKW verlor Wechselaufbau – Schnellstraße musste gesperrt werden

Donnerstagnachmittag (28.01.2016) verlor ein LKW auf der S2…

Das neue ÖBFV Magazin!

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband freut sich auf ein…

37. ÖBFV-Führungsseminar

Das 37. Führungsseminar des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes…

Wenn ich groß bin, will ich auch zur Feuerwehr!

Wohl beinahe jedes Kind kennt die Feuerwehr, die mit ihren „roten…