Brand breitet sich auf das Dach aus

Am 29. April 2013 gerieten aus unbekannter Ursache eine Wohnung und der dazugehörige Balkon im sechsten Stock eines Wohnhauses in Brand. Als die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr ankamen, stand der Balkon bereits in Vollbrand und das Feuer breitete sich auf den darüber liegenden Dachstuhl aus. Der Brand wurde von der Drehleiter aus und über mehrere Schlauchleitungen im Inneren des Gebäudes bekämpft. Parallel dazu wurden alle angrenzenden Wohnungen kontrolliert und niemand vorgefunden.
Der Wohnungsbrand konnte rasch abgelöscht werden, während die Brandbekämpfung in dem niedrigen und mit Blech eingedeckten Dachstuhl sehr arbeitsintensiv war. Das Dach musste an mehreren Stellen mit Spezialsägen geöffnet werden und aufgrund der hohen Wärmebelastung für die eingesetzten Kräfte war der häufige Austausch unserer Atemschutztrupps notwendig.
Bei diesem Einsatz wurde niemand verletzt. Die Berufsfeuerwehr Wien war mit etwa zehn Einsatzfahrzeugen und ungefähr 50 Einsatzkräften vor Ort.

Wien (OTS) – Heute am Abend gerieten aus unbekannter Ursache eine Wohnung und der dazugehörige Balkon im sechsten Stock eines Wohnhauses in Brand. Als die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr ankamen, stand der Balkon bereits in Vollbrand und das Feuer breitete sich auf den darüber liegenden Dachstuhl aus. Der Brand wurde von der Drehleiter aus und über mehrere Schlauchleitungen im Inneren des Gebäudes bekämpft. Parallel dazu wurden alle angrenzenden Wohnungen kontrolliert und niemand vorgefunden.
Der Wohnungsbrand konnte rasch abgelöscht werden, während die Brandbekämpfung in dem niedrigen und mit Blech eingedeckten Dachstuhl sehr arbeitsintensiv war. Das Dach musste an mehreren Stellen mit Spezialsägen geöffnet werden und aufgrund der hohen Wärmebelastung für die eingesetzten Kräfte war der häufige Austausch unserer Atemschutztrupps notwendig.
Bei diesem Einsatz wurde niemand verletzt. Die Berufsfeuerwehr Wien war mit etwa zehn Einsatzfahrzeugen und ungefähr 50 Einsatzkräften vor Ort. Derzeit werden noch Nachlöscharbeiten in der Dachkonstruktion durchgeführt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand bei Lebensmittelproduzent nach vier Stunden gelöscht

Auf dem Dach einer Firma in der Liesinger Erlaaer Straße brach…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Fahrmischer umgekippt, Lenker eingeschlossen

In einem Kreisverkehr in der Jedletzbergerstraße in Wien-Simmering…

Berufsfeuerwehr Wien rettet Schwerverletzten bei Zimmerbrand

Am 16.03.2021 wurde ein Mann bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung…

Brand einer Gas-Therme: Fluchtweg abgeschnitten

Eine brennende Gaskombitherme sperrte den Bewohnern einer Wohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zimmerbrand, Wohnungsinhaber verletzt

Bei einem Zimmerbrand am 24.06.2020 in einem Gemeindebau in der…

Bestätigt: Keine Vignettenpflicht für Feuerwehr

Nachdem am 5. Juli 2018 die neue Mautordnung (Version 52) in…

Wohnungsvollbrand in Wien, Margareten fordert eine Verletzte

Aus unbekannter Ursache kam es am 01.07.2017 zum Brand einer…

Kranführer kollabierte – Mann über Drehleiter gerettet

Am Morgen  des 22.06.2016 wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu…

Die österreichischen Feuerwehren im Jahr 2014 – Ein Rückblick

In den neun österreichischen Bundesländern engagieren sich…

Motorrad fängt nach Zusammenstoß Feuer

Am Abend des 16. November 2014 ereignete sich in der Landesgerichtsstraße…

Feuerwehr verhinderte Flammeninferno

Kurz vor Mitternacht wurden die Feuerwehren Kühnsdorf und Peratschitzen…

18.900 Einsatzkräfte der Feuerwehren in Österreich im Einsatz

Seit Freitag, 31.05.2013 haben starke Regenfälle zu zahlreichen…