Wien: „Dank und Anerkennung“ vom Stadtchef für Schutz des Rathauses

Bürgermeister Michael Ludwig hat die zwei Bediensteten der Wache Rathaus ausgezeichnet, die heute Mittag (24.06.2020) einen Mann vor dem Rathaus überwältigt haben, der Benzin verschüttet und gedroht hatte, das Rathaus anzuzünden. Bürgermeister Michael Ludwig bedankte sich bei den Feuerwehrleuten Gerald Seidl und Thomas Hebelka für ihren Einsatz und lobte ihren Mut.

Seidl, 23 Jahre alt, ist seit zwei Jahren bei der Wache Rathaus; Hebelka Offizier der Rathaus-Truppe. Seidl stellte den Mann, der auf einem Fahrrad zum Eingang des Rathauses in der Lichtenfelsgasse gekommen war und dort Benzin aus einem Kanister verschüttete. Gemeinsam mit seinem dienstälteren Kollegen Hebelka konnte Seidl den Mann daran hindern, das Benzin anzuzünden. Die Rathauswachebediensteten wurden vom Täter angegriffen, konnten ihn aber überwältigen – bis zum Eintreffen der Polizei wurde er von den Einsatzkräften der Wache Rathaus festgehalten.

Für ihren beherzten Einsatz wurden Seidl und Hebelka – wenige Stunden nach dem Einsatz – von Bürgermeister Michael Ludwig mit der Urkunde „Dank und Anerkennung für Verdienste um die Stadt Wien“ sowie einer Ehren-Medaille ausgezeichnet.

Die Wache Rathaus gehört zur Berufsfeuerwehr Wien und ist für den Schutz des Rathauses zuständig. Die Feuerwehrleute der Wache Rathaus haben sowohl eine Ausbildung für das Löschen von Bränden als auch für den Einsatz als Sicherheitsdienst.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Jugendliche kentert mit Kanu in der Alten Donau

Eine Jugendliche ist am 28.12.2020 mit einem Kanu bei starkem…

Zimmerbrand in der Leopoldstadt: Adventkranz und Christbaum standen in Flammen

Am Heiligen Abend ist es in Wien-Leopoldstadt zu einem Zimmerbrand…

Tote Frau bei Zimmerbrand in Wien – Döbling entdeckt

Eine Frau ist  bei einem Zimmerbrand in Döbling ums Leben gekommen.…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zwei Schwerverletzte bei Pkw-Unfall in Liesing

Bei einem schweren Autounfall in der Nacht auf  Mittwoch den…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: PKW-Lenker bei Unfall unbestimmten Grades verletzt

Der Fahrer eines Pkw wurde am 15.12.2020 bei einem Verkehrsunfall…

Berufsfeuerwehr Wien findet tote Person bei Zimmerbrand

Mittwochabend (04.07.2018) ist in einer Wohnung in Wien – Donaustadt…

BD a.D. Ing. Angermair verstorben

Wir geben Nachricht, dass unser Kamerad Ing. Thomas Angermair …

Tier in Zwangslage – Welpe steckte in Rolltreppe fest

Im Bereich der U-Bahnstation Heiligenstadt wurde am 04.08.2017…

Donauinsellokal im Vollbrand

Aus bisher unbekannter Ursache brach am 25.01.2017 in einem Lokal…

Schwerer Verkehrsunfall im 3. Bezirk: Fahrzeuglenker verstirbt am Unfallort

Auf der Leberstraße in Wien – Landstraße wurden am Freitag…

Vollbrand in Einfamilienhaus

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 18. Dezember 2013 in…

318. Präsidialsitzung in Amstetten (NÖ)

In der Feuerwehrzentrale der FF Amstetten fand von Montag, 26.08.…